Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Kennenlern-Thread

Thema: Was lest ihr so? Was lest ihr gerade?

RockyHorror
Verfasst am: 26.01.2007, 20:07
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
Dachte mir mal das man das auch mal so machen kann, so ne Bücher so gegenseitig empfehlen und so, wa. Würd mich zumindest mal so interessieren was ihr so lest, so paar Bücher, Autoren oder so aufzählen die man sich zumindest mal angucken sollte.

Also, wie gesagt: "Was lest ihr so?" Very Happy
ohyeah
Verfasst am: 26.01.2007, 20:37
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
Also, wie gesagt: "Was lest ihr so?"


Ich lese schon seit 10 Jahren nicht mehr ... Rolling Eyes Wink
und hab hier meine Lieblingsbücher schon alle reingeschrieben und
wenn Du mich fragst ... das hat kein Mensch interessiert Crying or Very sad

Die besten Bücher, die ich bis heute gelesen habe:

Waren die von Bhagwan aka Osho ... sind sehr unterhaltsam
und teilweise auch wirklich lustig ...

btw

Ich bin "frei denkender" und ich denke, Hermann Hesse sollte
man unbedingt mal gelesen haben ...
Aber da wiederhole ich mich auch schon wieder Wink

Also am liebsten lese ich Bücher von diesen erleuchteten
"möchtegern" Gurus ... weil die es immer wieder schaffen,
den einen oder anderen zündenden Gedanken der in mir
schlummert aufzuwecken und an die Oberfläche zu bringen.

Der Aufstieg der Erde in die fünfte Dimension 2012 (Broschiert)

Habe ich z.B gerade gefunden ... Wink

Zitat:

Zitat:
Eines der besten Bücher zum Thema "2012". Der Countdown läuft!

Das Jahr 2012 stellt den planmäßigen Eintritt der Erde in das Paralleluniversum oder die 5. Dimension dar. Wir befinden uns in einem Vorgang der Zeitbeschleunigung. Unsere Gedanken materialisieren sich immer schneller. Unser Ziel ist ein Aufgestiegener Meister zu werden.

Meister Konfuzius & Meister Kuthumi sprechen durch das Medium Ute Kretzschmar zu uns.

So existiert zum Beispiel unsere Erde in verschiedenen Zeitebenen mit unterschiedlichen Schwingungsfrequenzen, die sich wie bei einer Perlenkette überlagern. Zeit und Raum kann von der Seele überwunden werden. Wir können mehrmals in derselben Zeit inkarnieren. Unsere Leben können sich zeitlich überschneiden. Im Hologramm-Kino wählen wir uns drei Dinge, nämlich Zeit - Ort - Person, selbst aus.

Die beiden Meister beantworten uns Fragen zur Akasha-Chronik, zu den jenseitigen Ebenen, zur Dualseele sowie zum Hohen Selbst. Es folgt eine Beschreibung der fünf Seelenalter: Babyseele, Kindseele, Teenagerseele, reife Seele und alte Seele. Welche Veränderungen müssen in unserer Zeit geschehen, damit die Erde und die Menschheit ins Paralleluniversum übergehen können? Was versteht man unter Kymischer Hochzeit (Verschmelzung mit Geschwisterseelen)? Wie ist der Planet Erde und das Duale Universum entstanden? Welchen Sinn ergeben Unfälle und Krankheiten? Wie können wir mit negativen Gefühlen, wie Angst, Eifersucht, Hass, Neid, etc., umgehen? Abschließend folgt eine kurze Einführung ins Paralleluniversum (Aufhebung der Polarität, kollektives Bewusstsein).

Dieses Buch ist ein Muss für alle, die ihren Durst nach Selbstfindung stillen wollen. Es ist der Beginn zur Entfaltung und Bewusstwerdung unserer Schöpfermacht!


http://www.amazon.de/Aufstieg-Erde-f%C3%BCnfte-Dimension-2012/dp/3895681091/ref=cm_lm_fullview_prod_1/302-3270732-4649664

Werde ich mir als nächstes "reinziehen" Very Happy

http://www.osho.com/main.cfm?Area=Magazine&Sub1Menu=OshoIntro&Sub2Menu=WhoAmI&Language=German
Dannie Darko
Verfasst am: 26.01.2007, 21:58
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
also, im moment lese ich "vollidiot" von tommy jaud und zuletzt habe ich gelesen "der zweite schöpfer" von michael marshall (recht ungewöhnlicher, spannender thriller, leider mit einem ziemlich schwachen ende)..

JaRaDa
Verfasst am: 27.01.2007, 17:50
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Ich les grad "Ein Bär will nach Oben" von William Kotzwinkle. Ganz lustige parodie auf den Rummel und >Mareketing im Buch/Filmgeschäft...
Fiver&Hazel
Verfasst am: 27.01.2007, 17:58
Anmeldedatum: 12.11.2006 Beiträge: 16
zurzeit lese ich everworld....mal wieder so ein fantasy buch...
solche lese ich meistens.
ich lese gerne die Artemis Fowl bücher....(von Eoin Colfer) ganz gut finde ich auch einiges von Shakespeare... Romeo und Julia (fand ich nett) aber viel besser fand ich Hamlet...echt klasse gehört zu meinen lieblingsbüchern...
RockyHorror
Verfasst am: 29.01.2007, 10:28
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
hey, ja, ich kenne da so kein Buch von denen die ihr da erwähnt habt, aber kann man sich ja mal angucken, ne. Wink

ja, was les ich denn so? Hm. Sartre und Camus sind immer gut. Vorallem Sartres "Der Ekel" und "Geschlossene Gesellschaft" haben mich sehr beeindruckt. Abgefahren is auch Burroghs "Naked Lunch", also wer sowas gerne liest der is echt nur durchgeknallt, hehe Very Happy . "Die Reise nach Petuschki" von Jerofejew (richtig geschrieben?) wurde mir nach "naked lunch" empfohlen. Geholt, gelesen, begeistert. Den guten alten (alten? ich find ihn nur genial) Kafka kann man sich sehr gut rein ziehen, vor allem "Der Process", was hab ich gelacht bei dem Buch, hehe. So, was lese ich immoment? Ja ich bin immoment bei "Ullyses" dem dicken Schinken von James Joyce, wo man sich echt schräg lacht, wenn mans "kapiert", hehe.

als kleinen Nachtrag: Das Stück "Die kahle Sängerin" ist Wahnsinn pur, das geilste Theaterstück der Welt. Absurd, Schwachsinnig, Wahnsinnig, einfach Sinnfrei und genial Very Happy

Es gibt noch viele andere Bücher, aber die erstmal so im vorraus, ne Very Happy
JaRaDa
Verfasst am: 29.01.2007, 11:51
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Klingt echt gut was du da vorschlägst, also wenn ich mal wieder nichts zum lesen habe... Rolling Eyes Very Happy
niko1982
Verfasst am: 03.02.2007, 17:47
Anmeldedatum: 03.02.2007 Beiträge: 7 Wohnort: stuttgart
hi, eigentlich lese ich sehr gerne, weil es wirklich viele gute bücher gibt. aber momentan hab ich überhaupt keine zeit zum lesen..schade..aber eure buchtipps sind echt gut...
RockyHorror
Verfasst am: 16.02.2007, 18:51
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
So, was hab ich in der zwischen Zeit wieder gelesen? Very Happy

Natürlich erstmal Ulysses zuende. Wow. Danach das kleine Reclambüchlein (Reclam, ich liebe diese Bücher, so praktisch und handlich, in der Schule habe ich sie gehasst, wahrscheinlich weil wir immer nur so schwachsinn gelesen haben, hehe) also, das kleine Reclambüchlein von Dostojewski "Aufzeichnungen aus dem Kellerloch". Krass das ding. Wenn man Sartres "der Ekel" gut fand, ist das perfekt. danach dann Kafkas "Brief an den Vater", beeindruckend. Jack Kerouacs "Traumtagebuch", verrückt, wirr, krass, mit eindeutigem "Hä?"-Effekt, wenn man kein anderes Buch von Keruoac gelesen hat wie ich.
Was lese ich im moment? Wieder Burroughs, diesmal "Nova-Express". Das ist krass, noch krasser als "Naked Lunch" schon war. So Wort-wirr-warr zum entschlüsseln oder einfach nur drin rum irren. Das ist intelligenter Schwachsinn, oder so ähnlich zumindest. Krank, irre und trotz des chronischen "Hä?"-Effektes so wahnsinnig Lustig, wenn man auf so was steht.

so, das waren meine "Leseerfahrungen" der letzten Zeit und so weiter wa... Wink
Verena
Verfasst am: 24.02.2007, 14:12
Anmeldedatum: 04.12.2006 Beiträge: 55 Wohnort: Österreich/Niederösterreich
Jetzt zur Zeit gerade einen Auschnitt aus einem Buch von einem Deutschlehrer an meiner Schule. (Ich hab ihn jedoch nicht!) Muss diesen Text bis Montag interpretieren... hab versucht ihn im Internet zu finden, gibt es aber anscheinend nicht.

Aber hier ne andere kurze Leseprobe eines Buches von ihm, damit ihr ungefähr erahnen könnt was ich interpretieren soll Wink

http://www.literaturhaus.at/buch/buch/rez/silberbauer/leseprobe.html
RockyHorror
Verfasst am: 24.02.2007, 14:56
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
@verena: ja, aber das hört sich doch sehr lustig an, hehe. Ach Interpretationen, ein ekelhafter Teil des Deutschunterrichts. Solange man das reininterpretierte was die Lehrerin will ist ja alles okay, aber wenn nicht dann is schlecht Confused Na ja, viel spass beim Interpretieren.

Es lebe die InTeRpReTaTiOn des sChWaChSiNnS!!! Very Happy Very Happy Very Happy
JaRaDa
Verfasst am: 24.02.2007, 15:18
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Also ich mag Interpretationen. Textanalyse ist was unbequemes... (Da ham wir grad ne Arbeit drüber geschrieben)
Gloimann
Verfasst am: 10.04.2007, 10:03
Anmeldedatum: 04.09.2006 Beiträge: 501 Wohnort: Pinneberg
Joe Hill: Blind (Heartshaped Box)
Hab ich grade angefangen zu lesen. So ähnlich wie Stephen King (hill ist glaub ich der sohn von dem). Geht um nen Rockstar, der nen Geist im Internet bestellt. Weiter bin ich noch nicht.
chess
Verfasst am: 10.04.2007, 10:57
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
jep! heißt eigentlich joseph hillstrom king. sag bescheid obs gut war, ich les gerne king.

ich les grad "amerika" von franz kafka, bin aber noch nicht übers erste kapitel hinaus.
Dannie Darko
Verfasst am: 10.04.2007, 11:56
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
ich hab gerade "cupido" von jilliane hoffman gelesen (seit gestern durch) und ich muss sagen, das war das spannendste buch, was ich je gelesen habe! (muss dazu sagen, dass ich in meinem leben noch nicht soooo viele bücher gelesen habe Very Happy )



Zitat:
Der Albtraum jeder Frau: Du kommst abends in dein Apartment. Du bist allein. Alles scheint wie immer, nur ein paar Kleinigkeiten lassen dich stutzen. Du kümmerst dich nicht darum. Du gehst schlafen. Und auf diesen Moment hat der Mann, der unter deinem Fenster lauert, nur gewartet ...

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Der "Hier kann ich posten, was ich will" - Thread
Vorheriges Thema anzeigen: Der Vorstellthread!
Seite 1 von 7
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.