Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Andere Filme von dem Kaliber

Thema: Schockierende Filme

Dan
Verfasst am: 19.09.2006, 12:48
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
m-arx hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

ein Film den ich sehr empfehlen kann, ist "The Descent" ...

http://www.imdb.com/title/tt0435625/


oh ja, der ist auch toll :)
JaRaDa
Verfasst am: 19.09.2006, 14:45
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
m-arx hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

ein Film den ich sehr empfehlen kann, ist "The Descent" ...

http://www.imdb.com/title/tt0435625/

Ja, kann ich bestätigen, hab ihn aber leider nur in schlechter Quali... Gruss, JaRaDa
RockyHorror
Verfasst am: 19.09.2006, 17:50
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
the descent? na ja, ich fand der ging. So wahnsinnig toll fand ich den nicht, okay ich hab mich einmal erschrocken, fast bis zum Herzanfall, allerdings nur weil meine schwester neben mir sich erschrocken hatte und voll aufschrie. Das war gruselig. Ich fand der film war manchmal unlogisch und langweilig, aber gut, jedem das seine. kann man sich angucken, war aber halt nicht so was für mich.
Dan
Verfasst am: 20.09.2006, 18:02
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
RockyHorror hat Folgendes geschrieben:
the descent? na ja, ich fand der ging. So wahnsinnig toll fand ich den nicht, okay ich hab mich einmal erschrocken, fast bis zum Herzanfall, allerdings nur weil meine schwester neben mir sich erschrocken hatte und voll aufschrie. Das war gruselig. Ich fand der film war manchmal unlogisch und langweilig, aber gut, jedem das seine. kann man sich angucken, war aber halt nicht so was für mich.


wieso unlogisch, wegen den Monstern?

und das Ende - das war so gut, man wird voll an der Nase herumgeführt, und dann hat der Film doch noch die nötige Portion Konsequenz Wink
einer der besten Horror-Movies der letzten Jahre!
Death
Verfasst am: 21.09.2006, 18:16
Anmeldedatum: 08.08.2006 Beiträge: 60 Wohnort: Metalallianz
Hab sie alle nich gesehen Sad
will ich aber noch so bald wie möglich nachholen


TommyLE hat Folgendes geschrieben:
Death hat Folgendes geschrieben:
Was mich schockiert is deine rechtschreibung, Tommy


Willst Du die Directors Cut Collector Spezial Edition davon haben?Aber erst ab 18-wegen der schockierenten Wirkung auf zartbesaitete Seelen Wink


P.S wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!



Oh ja, die würde sich gut neben der von Donnie Darko machen...


P.S.: Ich finde sie alle!!!! JETZT GEHÖREN SIE MIR *harhar* Very Happy
Dannie Darko
Verfasst am: 04.11.2006, 18:11
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
"high tension" hab ich letztens gesehen. der is zum ende hin auch ziemlich heavy.. sehr beklemmende athmosphäre und von ironie auch keine spur Very Happy
Dan
Verfasst am: 04.11.2006, 22:00
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
"Shining" darf hier auch nicht fehlen... Wink
total klasse, fällt aber mehr ins Horror-Genre...
JaRaDa
Verfasst am: 05.11.2006, 13:53
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Definitiv!

From Dusk Till Dawn ist auch gurt, die Mischung aus Gangsterfilm, Horrorfilm und Humor ist einfach geinal!
Dan
Verfasst am: 05.11.2006, 15:35
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
JaRaDa hat Folgendes geschrieben:
Definitiv!

From Dusk Till Dawn ist auch gurt, die Mischung aus Gangsterfilm, Horrorfilm und Humor ist einfach geinal!


ja, total!
chess
Verfasst am: 05.11.2006, 16:33
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
kultig!
aber das ende...
(als ob da nicht schon mal jemand hinter`m schuppen pinkeln war Wink )
Death
Verfasst am: 29.11.2006, 13:03
Anmeldedatum: 08.08.2006 Beiträge: 60 Wohnort: Metalallianz
Welchwer film auch ein bisschen kompliziert war, fand ich, war Identity(Identität). Da fand ich vor allem das ende sehr schleierhaft
Dan
Verfasst am: 04.12.2006, 13:37
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
Death hat Folgendes geschrieben:
Welchwer film auch ein bisschen kompliziert war, fand ich, war Identity(Identität). Da fand ich vor allem das ende sehr schleierhaft


wieso, am Ende gibts doch eine Erklärung für die Story... Wink
Verena
Verfasst am: 04.12.2006, 20:53
Anmeldedatum: 04.12.2006 Beiträge: 55 Wohnort: Österreich/Niederösterreich
Dan hat Folgendes geschrieben:
JaRaDa hat Folgendes geschrieben:
Definitiv!

From Dusk Till Dawn ist auch gurt, die Mischung aus Gangsterfilm, Horrorfilm und Humor ist einfach geinal!


ja, total!


ich find from dusk till dawn auch einfach nur genial ... horrorfilmmäßig würd ich ihn jedoch nicht beschreiben, gruselig sind diese vampire ja nun wirklich nicht Wink
Death
Verfasst am: 05.12.2006, 13:29
Anmeldedatum: 08.08.2006 Beiträge: 60 Wohnort: Metalallianz
Dan hat Folgendes geschrieben:
Death hat Folgendes geschrieben:
Welchwer film auch ein bisschen kompliziert war, fand ich, war Identity(Identität). Da fand ich vor allem das ende sehr schleierhaft


wieso, am Ende gibts doch eine Erklärung für die Story... Wink


ja, ich meine aber nicht die komplette identitätssache, sondern das ende, wo der junge dann aus dem nichts wieder auftaucht
auch generell schnall ich nicht, dass der junge der böse ist und wie er das alles so angestellt hat, die leute zu killen...
JaRaDa
Verfasst am: 05.12.2006, 15:55
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Identity dürfte nach meiner Meinung trotzdem mehr in Richtung Kommerz-Filmgehen, wie Butterfly Effect. Beides hat man irgentwo schonmal gesehen, und es ist nicht wirklich neu...

Hab gestern Clockwork Orange gesehen, der ist richtig gut!

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Prestige
Vorheriges Thema anzeigen: Waltz With Bashir
Seite 2 von 5
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.