Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Andere Filme von dem Kaliber

Thema: Schlechteste Filme!

Dan
Verfasst am: 13.06.2007, 20:05
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
JaRaDa hat Folgendes geschrieben:
Gloimann hat Folgendes geschrieben:
(man denke nur an den genialen vanilla sky oder interview mit einem vampir)


Eyes Wild Shut und Magnolia nicht zu vergessen, echt verdammt gut, und Cruise ist mindestens im letztgenannten genial! Very Happy


"Magnolia" ist genial, und viel besser als sein Pendant "L.A. Crash", der ja den Oscar bekam... Rolling Eyes Confused
JaRaDa
Verfasst am: 13.06.2007, 21:45
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
So, hab grad zum ersten mal "Vanilla Sky" gesehen, und somit den Zweitbesten Film, den ich bisher von Tom Cruise kenne Very Happy

Ausserdem hat wohl kein Film gleich zwei so gut aussehende Hauptdarstellerinnen... Wink
SEYMOUR
Verfasst am: 14.06.2007, 10:15
Anmeldedatum: 12.01.2007 Beiträge: 10
Was noch fehlt in der auflistung sind noch wohl bekannte schnulzen in denen sich zwei ungleiche charaktere anfangs hassen und dann doch rein zufällig gefallen an einander finden und beide irgendwelche hindernisse (gesellschaftl. akzeptanz, etc.) für ihre liebe überwinden müssen. Oftmals mit richard gere, julia roberts, mathew broderick und konsorten.

Außerdem gibt es ja noch solch schöne? Traumverwirklichungsfilme in denen ein hauptcharakter anfangs tierisch schlecht ist, runtergemacht wird und dann doch durch glauben oder anstrengung an sein ziel gelangt. Z.B. Coyote ugly, Honey, ...

Am schlimmsten ist es jedoch wenn beide aspekte in eiem film verschmelzen. dirty dancing und so n zeug mein ich.., Patrick Swazye( wie immer auch geschrieben) hat so bei mir verspielt. auch wenn er gut bei dd und 11:14 war.
Dan
Verfasst am: 14.06.2007, 11:02
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
JaRaDa hat Folgendes geschrieben:
So, hab grad zum ersten mal "Vanilla Sky" gesehen, und somit den Zweitbesten Film, den ich bisher von Tom Cruise kenne Very Happy

Ausserdem hat wohl kein Film gleich zwei so gut aussehende Hauptdarstellerinnen... Wink


meinst du Cameron? *würg* Very Happy
VespeR
Verfasst am: 16.06.2007, 09:20
Anmeldedatum: 15.05.2007 Beiträge: 5
also zu meinen persönlichen top 3 auf der shit-list gehören:

american psycho - da hab ich nach ner dreiviertel stunde abgedreht.. ich liebe zwar abartige-horror-psycho-filme aba american psycho war einfach nur shit.

vanilla sky - ich hab mich so auf diesen tom-cruse film gefreut (da war ich noch ein cruse fan), aber als ich ihn dann mal gesehen hab, war ich enttäuscht. wahrscheinlich wegn der penelope und der cameron *würg*
ich glaube ab diesem film habe ich angefangen mr cruse mehr und mehr zu verabscheuen. und als er dann auch noch meine süße kate in sein sektendings hineingezogen hat, wars endgültig aus.

cube 2 - den ersten teil hab ich verpasst, dann war ich froh, als es dann den 2. teil gespielt hat. der film hat doch überhaupt keinen sinn gehabt.. und das ende war auch ....... hab mir was anderes erwartet. da freu ich mich auf nen abartig kompliziert verwirrenden film, und dann kommt so was raus


so.. mehr fällt mir im moment nicht ein
Wink
greetz tanja
Dan
Verfasst am: 16.06.2007, 11:17
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
"Cube" ist genial...
den Rest, also die Nachfolger, kann man schmeißen Very Happy
chess
Verfasst am: 16.06.2007, 12:54
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
also american psycho find ich super. toller hauptdarsteller und ne schön überdrehte charakterstudie.
an cube dagegen kann ich nicht viel finden. hab aber glaub ich zwischendurch umgeschaltet, kann also nicht sagen, ob ich die "sinnoffenbarung" weggezappt hab.
Oh Dae-Su
Verfasst am: 16.06.2007, 20:14
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Cube find ich auch ganz gut, die Nachfolger sind schlecht.
American Psycho find ich cool. Christian Bale und Justin Theroux find ich nunmal sehr gut als Schauspieler.
RockyHorror
Verfasst am: 25.07.2007, 17:46
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
Man, wurde ich gestern so voll ins Kino geschleppt und musste mir die fast drei Stunden "Fluch der karibik"-Mist antun. Man, war der schlecht. Ich hab ja generell schon mal was gegen Disney-Filme (ja, ich hasse sie!!!), aber der war so unlogisch und am Ende wurder er erst richtig bescheuert, weil aufeinmal alles schnell schnell gehen musste. Oh man und diese beschissene Schauspielerin (deren Namen ich mir nicht mal merken w i l l), man, die tat echt weh! Ich weiß auch nicht, aber da hätte ich meine 6 Euro doch lieber für was anderes ausgegeben, obwohl schon Kinotag war, aber war ja mit Überlängen aufschlag und der ganze Scheiß. Na ja, das wollte ich nur mal sagen, das der Film scheiße war. Die anderen Teile waren übrigens auch scheiße, aber das ist jetzt egal! hehe.
Cellar Door
Verfasst am: 02.08.2007, 17:44
Anmeldedatum: 18.07.2007 Beiträge: 5
RockyHorror hat Folgendes geschrieben:
Man, wurde ich gestern so voll ins Kino geschleppt und musste mir die fast drei Stunden "Fluch der karibik"-Mist antun. Man, war der schlecht. Ich hab ja generell schon mal was gegen Disney-Filme (ja, ich hasse sie!!!), aber der war so unlogisch und am Ende wurder er erst richtig bescheuert, weil aufeinmal alles schnell schnell gehen musste. Oh man und diese beschissene Schauspielerin (deren Namen ich mir nicht mal merken w i l l), man, die tat echt weh! Ich weiß auch nicht, aber da hätte ich meine 6 Euro doch lieber für was anderes ausgegeben, obwohl schon Kinotag war, aber war ja mit Überlängen aufschlag und der ganze Scheiß. Na ja, das wollte ich nur mal sagen, das der Film scheiße war. Die anderen Teile waren übrigens auch scheiße, aber das ist jetzt egal! hehe.


Ich verstehe was du meinst! Ich war auch drinne (samt Cousine, bester Freundin und Freund) und fand´ ihn, gelinde ausgedrückt, absolut SCHLECHT! Der Rest Truppe war allerdings ganz begeistert von dem Streifen... Ich hab den Hype um diese Filme zwar noch nie verstanden, aber jedem das Seine. Vielleicht leiden wir beide ja auch nur an "Geschmacksverkalkung", wer weiß... Very Happy
Andûril
Verfasst am: 02.08.2007, 18:11
Anmeldedatum: 11.07.2007 Beiträge: 120 Wohnort: Ganderkesee
Also ich muss sagen vom ersten Film war ich echt begeistert. +duck+
Der zweite "ging so" (ich sah's schon in eine schlechte Richtung gehen) und der dritte war eine absolute Kathastrophe. Echt - vollkommen überzogen und unrealistisch, nicht mal mehr besonders witzig (die eine oder andere Stelle okay, aber sonst -.-). Also der war wirklich schlecht - dagegen sind die HP- Filme noch großartig...
Am Ende kam man sagen, FdK is genauso geendet wie Matrix - je mehr, desto bäh.
Und was lernen wir daraus?! Leute, lasst diese Fortsetzungen (Donnie Darko reloaded würde es ganz sicher auch nicht bringen, ganz sicher auch nicht Oldboy - wie es weiterging. -.-). Nur so als Beispiele ^^
Donna Darko
Verfasst am: 02.08.2007, 19:30
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
ja, da muss ich zustimmen! fortsetzungen sind *meistens* schlechter als der vorgänger! als gegenbeispiel fällt mir im mom nur "rush hour 2" ein, der war bedeutend besser als sein vorgänger!

"fluch der karibik" ... jaaaaaaa, da war schon der erste teil nicht so mein fall..., weswegen ich die andere auch nicht geschaut habe (gott sei dank!). ok, er war jetzt nicht total schlecht, aber auch nicht mega-toll, so ein mittelding halt...
Dannie Darko
Verfasst am: 02.08.2007, 21:34
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
joa.. volle zustimmung mit andûril in puncto fdk.
zu american psycho: guter film wegen einem grandiosen christian bale
was will smith angeht, muss ich gloimann zustimmen. i, robot war zwar nich SO der bringer, aber men in black und vor allem prince of belair: herrlich! Very Happy

grottige filme fallen mir im moment keine mehr ein.. also war's das ^^

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Donnie Darko auf Vox
Vorheriges Thema anzeigen: Seite zum Film?
Seite 3 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.