Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Andere Filme von dem Kaliber

Thema: Der "zuletzt gesehen" Thread

Oh Dae-Su
Verfasst am: 16.05.2007, 18:40
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Alle Filme die ihr als letztes gesehen habt und eine Erwähnung wert sind hier rein! Wink

Crank
Absolut cooler Film mit Jason Statham. Sehr energiegeladen und wild, 85 Minuten volle Power ohne Verschnaufpause. Es geht um einen Auftragskiller der ein Gift verabreicht bekommt und nur durch ständige Adrenalinkiks seinen Tod hinauszögern kann.
Wem Amy Smart(The Butterfly Effect) gefällt sollte ihn sich eh mal reinziehn. Very Happy

8,5/10
Dannie Darko
Verfasst am: 16.05.2007, 19:27
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
Elephant (vorgestern im fernsehen)
über den amoklauf an der columbine high school. der film gibt keine antworten wer oder was denn nun schuld daran ist, was vielleicht auch besser so ist. ist ziemlich cool gedreht wie ich finde, also hab ich so vorher noch bei keinem film gesehen.
vom gleichen regisseur kommt heute (arte 22.30 uhr) "gerry" mit matt damon und casey affleck. offenbar über zwei typen, die in der wüste umher irren. werd ich mir wohl auch mal angucken. Very Happy
Gloimann
Verfasst am: 18.05.2007, 10:26
Anmeldedatum: 04.09.2006 Beiträge: 501 Wohnort: Pinneberg
Office Killer (gestern im Fernsehen)
Sehr ungewöhnlicher Horror um eine gemobbte Büroangestellte, die ihre Kollegen umbringt und bei sich im Keller mit den leichen fern sieht. Besonders gefallen haben mir die absonderlichen Kameraeinstellungen und die Musik. Unbedingt sehenswert!
Donna Darko
Verfasst am: 20.05.2007, 18:44
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
stigmata

sehr cooler film mit patricia arquette (derzeit freitags um 21.15 auf kabel 1 in "medium" zu sehen).

http://de.wikipedia.org/wiki/Stigmata





im anschluss an die ausgangsfrage noch zwei fragen:

2. welchen film habt ihr am meisten gesehen?
3. wie oft habt ihr DD schon gesehen?


zu 2: an erster stelle steht natürlich DD^^
zu 3: ich glaub, ich kenn den film jetzt schon ein jahr und habe ihn ca. 20 - 25 mal gesehen Rolling Eyes
Dannie Darko
Verfasst am: 20.05.2007, 18:58
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
2. south park - der film (8mal)
3. donnie darko nur halb so oft *schäm*

vielleicht sollte ich mir einfach mehr zeit nehmen zum filme gucken (anstatt vorm pc zu sitzen zum beispiel ^^)
JaRaDa
Verfasst am: 20.05.2007, 19:14
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1172 Wohnort: Kaltenkirchen
2. welchen film habt ihr am meisten gesehen?

DD natürlich Very Happy

3. wie oft habt ihr DD schon gesehen?

ich würde schätzen so 15 mal... in letzter Zeit nicht mehr, bald werd ich mir aber mal zum ersten mal den DC angucken Wink
Oh Dae-Su
Verfasst am: 20.05.2007, 20:10
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Ich glaub Donnie Darko hab ich schon am öfftesten gesehen. So 8 mal mit DC gezählt. Ich bin da vorsichtig mit Filme öfters anschauen, sonst geht die ganze Spannung und Atmosphäre mit der Zeit verloren. Wobei wenn ich die Zeit zusammenzähle wo ich nur an bestimmte Stellen gespult habe um sie mir genauer anzusehen komm ich bestimmt auch auf mehr.

zuletzt geschaut:
Lost Highway im TV
Hab ihn zwar auf DVD aber ich hab ihn trotzdem angekukt Very Happy
Gloimann
Verfasst am: 21.05.2007, 08:31
Anmeldedatum: 04.09.2006 Beiträge: 501 Wohnort: Pinneberg
Ich befürchte, dass ich Täglich grüßt das Murmeltier noch öfter als DD gesehen habe, weil ich den eigentlich seit ich denken kann zur Adventszeit schaue (wenn er auf Vox kommt). Aber DD hab ich bestimmt schon 10-20 mal geguckt (mitgezählt hab ich nicht)...
RockyHorror
Verfasst am: 23.05.2007, 12:13
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
Zu letzt habe ich "Last Days" gesehen. Wow. Der ist so wahnsinnig gut, das ist krass. Gus Van Sant mochte ich ja vorher schon sehr aber damit hat er echt noch mal gepunktet. Viele meinten sie wären enttäuscht von dem Film, er sei langweilig und man würde ihn nicht verstehen oder so. Die sind auch alle so dämlich gewesen zu glauben Gus van Sant hätte Kurt Cobains letzte Tage rekonstruiert. Man, die verstehen das Wort "fiktiv" einfach nicht. Ich bin nur noch begeistert von diesem Film. So ruhig, so eine melancholische Schönheit hab ich echt noch nie wirklich gesehen. Die Musik ist natürlich der krasse wahnsinn und alles. wie gesagt, der hat mir sehr gut gefallen.

Wink
Gloimann
Verfasst am: 23.05.2007, 15:22
Anmeldedatum: 04.09.2006 Beiträge: 501 Wohnort: Pinneberg
Ich muss gestehen, dass ich mich von schlechten Kritiken ziemlich beeinflussen lasse. Wollte mir "last days" ursprünglich auch ansfchauen, aber es hieß der sei so sterbenslangweilig, dass er allenfalls gegen Einschlafprobleme hilft. Werd ihn mir mal ausleihen....
RockyHorror
Verfasst am: 29.05.2007, 14:26
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
So, jetzt hab ich auch den letzten Film aus der "Todes-Trilogie" von Gus van Sant gesehen. "Gerry". Was für ein krasser Film. Ich glaube, alles was in diesem Film gesagt wird könnte man auf einer DinA 4 Seite unterbringen, sehr krasse Landschaft auch, die Story, weiß ja nicht, aber irgendwie voll abgedreht, weil theoretisch nicht viel passiert und die zwei Typen nur so darum latschen, und trotzdem hat dieser Film mir sehr gefallen. Ich glaube Gus van Sant hat ganzschön was drauf! Wink
Donna Darko
Verfasst am: 29.05.2007, 14:41
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
klingt interessant Wink

http://www.filmzentrale.com/rezis/gerrytg.htm

ich mag solche filme, die nicht aus hollywood kommen und auch nicht so ne total ausgeklügelte handlung mit wahnsinns special effects haben.

werd ihn mir vllt mal anschauen^^
Dannie Darko
Verfasst am: 29.05.2007, 17:25
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
muss gestehn, ich bin bei dem film eingepennt ^^ aber das, was ich mitgekriegt hab, fand ich schon irgendwie "cool".. war wohl einfach nicht die richtige zeit; ich war totmüde und hatte mir vorher schon nen andern film reingezogen Confused
Dan
Verfasst am: 29.05.2007, 19:30
Anmeldedatum: 06.08.2006 Beiträge: 370
von Gus Van Sant hab ich bisher nur das solide "PSYCHO"-Remake angesehen... "Last Days" wollte ich mir ansehen, den hat es aber bei uns in Ö fast nicht gespielt, auf DVD hab ich ihn bisher auch nicht gesehen...

und "Elephant" steht auch noch auf meiner Watch-List... Wink
Oh Dae-Su
Verfasst am: 31.05.2007, 20:26
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Evil Dead

Joa man kann sagen Gretchen ist bereits in den ersten fünf Minuten eingeschlafen und Donnie hat was verpasst.
Wenn man bedenkt wie alt der Film schon ist find ich ihn sehr kultig. Und das Ende hat mir auch gefallen.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.
Vorheriges Thema anzeigen: Mullholland Drive
Seite 1 von 74
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 72, 73, 74  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.