Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Charaktere

Thema: Warum ist Gretchen ein manipulierter Lebender ?

Einherjer
Verfasst am: 07.08.2006, 11:18
Anmeldedatum: 07.08.2006 Beiträge: 22 Wohnort: Niederbayern
Hallo , habe eine kleine Frage zu Gretchen Ross :
Sie stirbt ja relativ zeitgleich mit Frank , warum ist sie also keine manipulierte Tote ?
RockyHorror
Verfasst am: 07.08.2006, 11:33
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
sie ist eine manipulierte Tote! nur nicht so auffällig wie Frank! Very Happy
flamic
Verfasst am: 07.08.2006, 11:41
Site Admin Anmeldedatum: 10.05.2006 Beiträge: 1152 Wohnort: Rostock


Notizen

Lebender Empänger
Donnie Darko

Manipulierte Toter
Frank Anderson
Gretchen Ross (nicht ihr richtiger Name)

Manipulierte Lebende
Edward Darko
Rose Darko
Elisabeth Darko
Samantha Darko
Katherine Farmer
Elizabeth Farmer
Jim Cunningham (gestorben Oktober 1988)
Kenneth Monnitoff
Karen Pomeroy
Larry Cole
Cherita Chen
Seth Devlin
Ricky Danforth
Joanie James
Susan Bates
Susan Bailey
Sean Smith
Leroy Jones
Michael Carter
Linda Connie
Roberta Sparrow
Einherjer
Verfasst am: 07.08.2006, 13:05
Anmeldedatum: 07.08.2006 Beiträge: 22 Wohnort: Niederbayern
oh ok danke ^^
aber dann nächste Frage warum ist Gretchen "real" und Frank eine Projektion ?
JaRaDa
Verfasst am: 07.08.2006, 13:07
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Weil gretchen sich nich so offen zeigen will, da sonst alles ganz andres kommen würde...
Einherjer
Verfasst am: 07.08.2006, 13:23
Anmeldedatum: 07.08.2006 Beiträge: 22 Wohnort: Niederbayern
Ah ok das erklährt auch ihr teilweise komisches Verhalten und
die Freundschaft mit DD .
Einherjer
Verfasst am: 07.08.2006, 13:37
Anmeldedatum: 07.08.2006 Beiträge: 22 Wohnort: Niederbayern
was mir im nachhinein noch zur liste Oben eifällt ,
werden Donnies Mutter und schwester (+ Tanzgruppe) durch den Flugzeugabsturz nicht auch zu manipulierten Toten ?
chess
Verfasst am: 07.08.2006, 13:43
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
Nein!
Sie sterben nicht im TU. Die Zeitreise der Turbine beendet das TU, somit hat das Flugzeug gar keine Zeit abzustürzen und die Gruppe keine zu sterben.
turtlebeach
Verfasst am: 05.10.2006, 08:28
Anmeldedatum: 02.10.2006 Beiträge: 51 Wohnort: Berlin
richtihg sie ist ein MT und kommt im Literaturunterricht zu Donnie, nachdem er die geschichte Graham Greens richtig gedeutet hat, gretchen, Engel aus der gestorbenen Welt der Literatur, sie setzt sich neben den Jungen, den sie am süssesten findet, innerlich hat sie die stärkste Bindung zu Donnie, er versteht sie, Joannie (richtig geschrieben)) steht auf, die mit ihrer Interpretation voll in den Mist gegriffen hat, setzt sich neben donnie, eine metaphysische verbindung zwischenDonnie und Gretchen, natürlich mit Anspielung auf goethes Faust, über den Faust müssen wir auch noch reden, later... Confused
Death
Verfasst am: 05.10.2006, 16:10
Anmeldedatum: 08.08.2006 Beiträge: 60 Wohnort: Metalallianz
Soweit so gut, aber wenn ich noch schnell eine Frage einwerfen dürfte...

Gretchen und Frank sin beide MT, aber wieso kann nur DD Frank sehen, aber Gretchen ist für alle "fassbar"???

Das ist doch ein bisschen merkwürdig...
xEa
Verfasst am: 09.10.2006, 22:31
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 7
würd mich auch interessieren^_^
RockyHorror
Verfasst am: 10.10.2006, 11:54
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
ich würde es vielleicht so sehen, das MTs einfach dazu in der Lage sind so aufzutreten wie es nötig ist. Gretchen ist deswegen für alle "fassbar" weil sie im Film eine wirklich reale person ist. Frank also der Freund von Donnies Schwester ist am ende des Films ja auch der reale Frank (eigentlich ja den ganzen film über, aber er taucht ja nicht auf). Der Hasenfrank ist eben der MT. Gretchen tritt also nicht als MT auf, auch wenn sie das theoretisch könnte, aber das würde wahrscheinlich nicht zu dem "gewünschten" Ende führen, deswegen tritt nur Frank (hasenfrank) als MT auf. Ich hoffe ich hab meine Gedanken halbwegs verständlich formuliert.
Dannie Darko
Verfasst am: 10.10.2006, 21:06
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
find ich irgendwie komisch.. im POTT steht doch, die manipulierten toten können mit dem LE (also nur dem LE oda nich?) in verbindung treten, über die 4. dimension, die aus wasser besteht.. aba gretchen is doch im film ne ganz normale person, wie der echte frank, den es ja 2mal gibt, den hasenfrank (4. dimension bla blubb) und den echten (gretchen nur einmal).. wisst ihr, was ich mein? versteh ich das jetz alles irgendwie falsch?
JaRaDa
Verfasst am: 10.10.2006, 22:22
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Gretchen gibts auch 2-mal, sie taucht aber nict auf, weil sonst die reala Gretchen warscheinlich nicht mit Donnie zusammenkommen würde... GRuss, JaRadA
Dannie Darko
Verfasst am: 11.10.2006, 14:32
Anmeldedatum: 08.10.2006 Beiträge: 303 Wohnort: Heide
okay.. so muss es wohl sein. hab irgendwie n paar beiträge so verstanden, dass die reale gretchen die tote sein soll (wie der frank mit dem zerschossenen auge)..

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: darkos adresse !
Vorheriges Thema anzeigen: Halt die Klappe!
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.