Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Allgemeines Verständnis / FAQ

Thema: schizophren?

Frank
Verfasst am: 16.07.2006, 00:10
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 53
inwiefern hat dies auswirkungen auf donniesalltag, die schizophrenie wird meines wissens doch nur in seinen therapiestunden gezeigt und sonst nie, oder irr ich mich?
senhor dingdong
Verfasst am: 16.07.2006, 13:32
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 47 Wohnort: Guatemala
naja, die Schizophrenie lässt zumindest die Möglichkeit offen, dass Frank nur in Donnies Vorstellung existiert. Ein Hinweis dazu wäre, als er in der glaub ich letzten Stunde bei der Psychaterin plötzlich von Frank redet und dieser erscheint. Die Therapeutin scheint jedoch nichts von Frank mitzubekommen.

Donnies Alltag scheint für mich relativ normal für den eines Teenagers, er eckt mit Lehrern und z.b. cunningham an, fühlt sich von allen nicht verstanden, ist verliebt etc. Komisch wird Donnie meist nur, wenn er mit Frank agiert. In dem Fall hat sie also sehr wohl einen großen Einfluss auf DD
Cebelica
Verfasst am: 07.08.2006, 01:46
Anmeldedatum: 07.08.2006 Beiträge: 3 Wohnort: Hamburg
DD leidet, wie im Film gesagt, unter Paranoider Schizophrenie. *klugscheiß*
Das ICD-10 WHO Ausgabe 2005 (ein wunderbares Handbuch wenn es um allerlei Krankheiten geht) sagt dazu:

Paranoide Schizophrenie
Die paranoide Schizophrenie ist durch beständige, häufig paranoide Wahnvorstellungen gekennzeichnet, meist begleitet von akustischen Halluzinationen und Wahrnehmungsstörungen. Störungen der Stimmung, des Antriebs und der Sprache, katatone Symptome fehlen entweder oder sind wenig auffallend. Idea

So gesehen ist DDs Schizophrenie wichtiger Teil des Films und nicht bloß, wie "Frank" vor mir sagte, in den Therapiestunden vorhanden, wenn man z.B. den Hasen als Wahnvorstellung oder seine Anweisungen als akkustische Halluzinationen auslegt. Ich finde die paranoide Schizophrenie wie sie hier beschrieben wird passt sehr gut, auch da es sich ja um Paranoia, also Angstzustände handelt. Very Happy


Nur um mal meinen Senf dazu zu geben Wink
JaRaDa
Verfasst am: 07.08.2006, 12:07
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Ich finde Donnie hat garkeine Angst vr Frank, er sieht ihn ja mehr als "Freund", was er in der ersten Therapiestunde, die im Film gezeigt wird, ja auch sagt. Für mich handelt es sich in seinem Fall (wenn er überhaupt Schitsophren ist) um reine Schitsophrenie. Gruss, JarADa
Dispatch
Verfasst am: 07.08.2006, 17:36
Anmeldedatum: 27.07.2006 Beiträge: 79
Ursprünglich ist Donnie doch nicht wirklich schizophren. Das wird erst von seiner Psychaterin diagnostiziert wegen der Geschichte mit Frank, dem Hasen.

Für Regisseur Kelly hat Donnie nicht mal echte psychische Probleme, er ist lediglich sehr sensibilisiert was seine Wahrnehmung und seine Gefühlswelt angeht und das wird ja auch deutlich vom Schauspieler dargestellt.
Freueratem
Verfasst am: 07.09.2006, 22:03
Anmeldedatum: 30.08.2006 Beiträge: 19 Wohnort: Köln- Kerpen- Mödrath
Hey.
Zwei Punkte die des weitern dagegen sprechen das Donnie Schizophren ist.

Erstens: Es scheit so als, als ob keiner aus seiner Familie daran erkrankt ist.
Vererbung kann dadurch zum Teil ausgeschlossen werden.

Zweitens: Er scheint in einer liebevollen Familie aufgewachsen zu sein. Das heißt kein Familiärer Stress.

Auch wenn er keineswegs wirklich den Anschein macht, als ob ihn irgendetwas von der Familie interessiert. Ob nun die Schwerste nen Studium Platz bekommt oder nicht. Ob nun die kleine Schwester beim Konntest den ersten, oder den letzten Platz macht. Dies scheint ihn nicht zu interessieren.

Vielleicht ist sein Verhalten auch davon geprägt, das er weiß das es keine Rolle mehr spielt, da entweder in kürze die Welt unter geht, oder er in die Vergangenheit reißt.

Auf jeden Fall können wir dieses Risiko auch größtenteils ausschließen.

Wenn wir beide Faktoren ausschließen, können wir mit großer Gewissheit sagen das Donnie nicht Schizophren ist.

LG und NesT
Freueratem
Verfasst am: 07.09.2006, 22:14
Anmeldedatum: 30.08.2006 Beiträge: 19 Wohnort: Köln- Kerpen- Mödrath
Ich habe gerade über meine getätigte Aussage nachgedacht.

Dazu möchte ich selbst entgegensätzen.

1. Das Famieliengespräch bei Tisch
2. Die Wortwahl gegenüber der Mutter
3. Das Gespräch mit der Mutter, als er Fragt, wie sie sich fühle mit dem Wissen einen geisteskrnaken Sohn zu haben. Da kommt raus das er sich in seiner Rolle nicht wohl fühlt und sich Gegdanken über die Familie macht.

LG und NesT
ohyeah
Verfasst am: 05.05.2007, 03:13
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Was ist Schizophrenie?

http://www.datafilehost.com/download.php?file=a3551cc7

http://www.amazon.de/Schizophrenie-Ursachen-Verlauf-Therapie-Betroffene/dp/3492207138/ref=pd_bowtega_1/302-6495821-7954456?ie=UTF8&s=books&qid=1178325893&sr=1-1

Laut Kompetenznetz Schizophrenie erkranken etwa 800.000 Bundesbürger mindestens einmal im Leben an einer Schizophrenie, erstmals meist zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr. Männer und Frauen betrifft die Erkrankung gleich häufig, Männer im Durchschnitt nur etwas früher: Bei ihnen beginnt sie zwischen 15 und 30 Jahren, bei Frauen meist zwischen 25 und 35.

Links zum Thema:

http://www.kompetenznetz-schizophrenie.de/rdkns/index.htm#

http://www.hexal-neurologie.de/themen/schizo/schizophrenie.php

http://www.netdoktor.de/icd-diagnosen/040433.html

http://www.netdoktor.de/krankheiten/fakta/schizophrenie.htm

200.- Dollar pro Stunde ... ?
Schizophrenie ist im Vergleich zu anderen Erkrankungen teuer. Von der Schulenburg hatte 1998 ermittelt, dass die direkten Behandlungskosten der Schizophrenie durchschnittlich bei umgerechnet 14 204 Euro liegen. http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/artikel.asp?id=37989


Frank is there in the office... staring back at him.

DONNIE
(freaking out)
I can see him right now!


DR. THURMAN
Where is he, Donald?

DONNIE
He's right there... He can read my mind
and he'll show me the way out of this.
The sky is going to open up... and then
He will reveal himself to me.


************** Meinen Lieblingssatz ***************
****** hab ich hier an dieser Stelle eingeschoben *****

GRANDMA DEATH
(speaking slowly)

Every living creature... on this earth...
(beat)
...dies alone.


**********************************************

DR. THURMAN aka Roberta Sparrow Confused

If the sky were to suddenly open up...
there would be no law... there would be
no rule. There would only be you and
your memories... the choices you've made
and the people you've touched. The life
that has been carved out from your
subconscious is the only evidence by
which you will be judged... by which you
must judge yourself. Because when this
world ends, there will only be you and
him... and no one else.



DONNIE
It's too late. I've already ruined my
life.

DR. THURMAN
You will survive this... Donald.
I promise you that you will survive.
You must let me help you.

(beat)
And when I clap my hands together, you
will wake up.

She claps her hands together twice
... and Donnie snaps out of
his trance.



INT. THERAPIST'S OFFICE - AFTERNOON (2 P.M.)

Donnie, calmed down and putting his jacket on, walks slowly to the
doorway.

Dr. Thurman stands looking out the window.

DR. THURMAN
Donald?

Donnie turns back and faces her. Beat.

DR. THURMAN (cont'd)
Your medication. They're placebos. Just
pills made out of water.


DONNIE
Thank you.

DR. THURMAN
Donald, an atheist is someone who denies
altogether the existence of a God. You are
an agnostic. An agnostic is someone who
believes that there can be no proof of the
existence of God... but does not deny the
possibility that God exists.

DONNIE
Goodbye, Dr. Thurman.

DR. THURMAN
Goodbye, Donald.


Ehrlich gesagt, blicke ich hier rein gar nichts!

Kommt mir aber so vor, wie wenn Donnie Frank nur dann sehen kann,
wenn er unter Hypnose steht (Selbsthypnose?)

Oder mit anderen Worten: Frank erscheint immer nur während der Sitzungen bei Dr. Thurman Confused

Ist "Frank" ein von Dr. Thurman geschaffene "Werkzeug" mit dem sie
Donnie "therapiert"?

Falls mich jetzt jemand fragt, was für Drogen ich genommen habe Wink

Zitat:
Ist "Frank" ist ein von Dr. Thurman geschaffene "Werkzeug" mit dem sie
Donnie "therapiert"?


... sind vielleicht alle Personen im Film bzw. der ganze Film
die Projektion, die bei Donnie während der zahlreichen Sitzungen
bei DR. Thuman entstanden sind.

http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Gustav_Jung


Brief an Pater Victor White

Ein kurzer Brief aus der umfangreichen Korrespondenz von C.G. Jung mit dem Dominikanerpater Victor White (1902-1960) aus Oxford. Der Briefwechsel gilt als zentral für das Verständnis von Jungs Verhältnis zur Religion. Für Jung war Religion eine der frühesten und allgemeinsten Äusserungen der menschlichen Seele und damit ein wichtiges Thema der Psychologie. C.G. Jung gibt in diesem Brief kurze Hinweise zu einem Traum des Paters und versucht, einen Termin für eine längere Besprechung des Traums zu vereinbaren.
Da die Briefe von und an Jung oft persönliche Angaben, z.B. zu Träumen, enthalten, sind sie nicht alle öffentlich zugänglich.

http://www.ethbib.ethz.ch/aktuell/galerie/jung/


Der Bezug zur Religion ist bei J. ein anderer. Er schöpft aus ihr jene Beobachtungen, die ihn zu einem tieferen Verständnis des Menschen führen können. Die Lehre von den Archetypen ist ohne ein Verständnis des Religiösen sogar undenkbar. So kommt J. schließlich zu einem Kulturbegriff, der wesentlich aus der Kenntnis des Symbolgehalts des Religiösen wie des Psychischen geformt ist. Im Sich-Bewußtmachen der inneren Vorgänge kommt der Mensch zu einem Verständnis von sich selbst. Damit hat J. den Sinn von Religion wie von Psychologie aufgedeckt. In diesem Zusammenhang ist es bemerkenswert, daß er den Vorstellungen der katholischen Kirche näher steht als denjenigen der reformierten Kirche. Er entdeckt in den Glaubensvorstellungen des Katholizismus psychisch verstehbare und deutbare Vorgänge, deren Symbolgehalt ihn nachhaltig fasziniert. Dies läßt sich besonders in seiner Schrift über die Bedeutung des Trinitätsdogmuas erkennen. Trotzdem anerkennt J. nicht vorbehaltlos die Existenz der Kirchen. Für ihn ist und bleibt ausschlaggebend, daß sie den Menschen zur moralischen Autonomie führen müssen.
Quelle: http://www.bautz.de/bbkl/j/jung_c_g.shtml


***************************************************
http://www.hausarbeiten.de/faecher/hausarbeit/psr/7400.html
***************************************************

... man sieht nicht,
daß ich für morgen jenes Tatsachenmaterial zusammentrage,
daß man einmal bitter benötigen wird,
wenn man den zukünftigen "Europäer" noch
von etwas überzeugen will."


***************************************************
http://www.psychologische-praxis.rielaender.de/Literatur/CGJung_Religion.pdf
***************************************************

@Richard Kelly: ... das man einmal bitter benötigen wird,
wenn man den zukünftigen "Amerikaner"
noch von etwas überzeugen will???


Ich denke mal ich hab's kapiert ... Idea

Vote: Richard Kelly for "POPE" Very Happy Very Happy Very Happy
Donna Darko
Verfasst am: 05.05.2007, 16:31
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
@ oh yeah:

ich komm mir immer so dumm vor, wenn ich deine beiträge lese, weil die immer mit so mega-infos beladen sind (ich nenne sie liebevoll "streber-beiträge" Wink )

ich weiß ja nicht, ob du noch zur schule gehst, aber wenn ja, gibst du dir da auch immer so viel mühe?

wollt ich nur mal loswerden! Wink

Ps: schon wieder son sinnloser beitrag von mir... Confused
pps: jetzt kommt bestimmt wieder so eine "streber-antwort" von ohyeah! Very Happy Wink
ppps: sorry, is eigentlich off-topic... Confused
pppps: ich meine das übrigens nur als positive kritik!! mach weiter so! es wäre schön, wenn sich mehr leute hier so engagieren würden wie ohyeah! (ich zum beispiel... Rolling Eyes )
ohyeah
Verfasst am: 05.05.2007, 18:15
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
[Off Topic]

Zitat:
pps: jetzt kommt bestimmt wieder so eine "streber-antwort" von ohyeah! Very Happy Wink


@Donna Darko: Ich studiere im 2. Semester "Donnie Darko".

... und nebenbei trainiere ich für die nächste Hamster-Olympiade Wink







http://www.youtube.com/watch?v=YXRH50fvHWA

Gut gell Rolling Eyes Wink
Donna Darko
Verfasst am: 05.05.2007, 18:22
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
guck!

schon wieder so ne antwort mit voll vielen links und bildern!
sag ich ja: streber! Wink
JaRaDa
Verfasst am: 06.05.2007, 11:39
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
...und noch son sinnloser beitrag von dir... Confused Wink

Was ist eg das gegenteil von Streber? Rolling Eyes Very Happy
Donna Darko
Verfasst am: 06.05.2007, 15:36
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
@ jarada: aber selber! Wink

Zitat:
Was ist eg das gegenteil von Streber?


mh, das ist echt mal ne gute frage... keine ahnung!
ohyeah
Verfasst am: 06.05.2007, 16:01
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Das ist doch einfach: "ohyeah" b/c der weiß und hat schon alles Wink

Das Gegenteil von Streber: "Gott!" b/c der braucht auch nichts mehr dazu zu lernen
und dem gehört die ganze Welt.

Das Gegenteil von Streber: "Unsere Politiker!"

b/c

Die sind alle dumm geboren und haben bis heute nichts dazu gelernt!!!


Das Gegenteil von Streber: "Ein fauler Sack, der später mal von Sozialhilfe oder ALG II lebt!"

Das Gegenteil von Streber: "Einer der die Anderen für sich denken und arbeiten läßt
und es sich auf dem Balkon gemütlich macht"
Donna Darko
Verfasst am: 06.05.2007, 16:05
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
...und noch son sinnloser beitrag von dir...

Was ist eg das gegenteil von Streber?


Zitat:

Das Gegenteil von Streber: "Ein fauler Sack, der später mal von Sozialhilfe oder ALG II lebt!"

Das Gegenteil von Streber: "Einer der die Anderen für sich denken und arbeiten läßt
und es sich auf dem Balkon gemütlich macht"


danke... Sad Wink

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Gott!?
Vorheriges Thema anzeigen: Das Ende
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.