Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Sonstiges

Thema: Kritik? - Au ja!!!

Graskruemel
Verfasst am: 06.11.2006, 16:06
Anmeldedatum: 01.11.2006 Beiträge: 11
Also ich wiess nciht mehr wers gesagt hat..aber dogma finde ich an machen stellen schon ganz schön brutal,als der engel zb,einen mann von oben runter fallen lässt.

ich denke so Filme kann man in der schule niht zeigen,da keiner zuhören und zu gucken würde,bei mir ind er klasse zumindestesn intressiert sich kein schwein für nen film der vorgeführt und man macht hausaufgaben oder so...und ausserdem denke ich cniht,das der film für die schule so viele aspekte aufweist
vielleicht am ehesten noch physik^-^
ohyeah
Verfasst am: 20.11.2006, 02:09
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Einsatzmöglichkeiten

Zielgruppen/Einsatzalter:
Der Film ist einsetzbar in Schule und außerschulischer Bildungsarbeit
ab 14 Jahren, in der Erwachsenenbildung sowie in der
Aus- und Fortbildung von Theolog(inn)en.
Thematische Einordnung:
Engel, Erlöserfiguren, Erlösung, Familie, Glaube und Wissenschaft,
Grenzerfahrungen, Gewalt, Heilung, Identität, Kommunikation,
Krankheit/Gesundheit, Lebensentwürfe, Realität, Sinn des
Lebens, Symbole, Traumatisierung, Tod, Verlust, Wahrnehmung,
Wertereflexion.

Schule:
Fächer: Kath. Religion, Ev. Religion, LER/Ethik, Biologie, Physik
Lehrplanbezüge
Bayern: Kath. Religion, Ev. Religion, Ethik
– Jg. 8: Sinn
– Jg. 9: An Grenzen kommen
Baden-Württemberg: Kath. Religion
– Jg. 9
LPE 1: Was den Menschen zum Menschen macht
LPE 4: Angst und Leid – Hoffnung über den Tod hinaus
– Jg. 11
LPE 3: Auf der Suche nach Glück und Sinn
– Jg. 12
LPE 2: Jesus Christus: Weg – Wahrheit – Leben

DVD-Kapiteleinteilung:

1. Erwachen
2. Der Streit
3. 02. Okt. 88
4. Im Hotel
5. Eine neue Schülerin
6. Dr. Thurman
7. 06.Okt 88
8. Die Hypnose
9. Granma Death
10. Die Lebenslinie
11. KAPITEL 01: Das Tangenten-Universum
12. Das Portal
13. KAPITEL 02: Wasser und Metall
14. KAPITEL 07: Die beeinflussten Lebenden
15. KAPITEL 04: Das Artefakt und die Lebenden
16. Der lebende Empfänger
17. Im Kino
18. Die Talent-Show
19. KAPITEL 10: Die beeinflussten Toten
20. Die Enttäuschung
21. Geständnisse
22. KAPITEL 09: Die Gewähleistungsfalle
23. 30. Okt. 88
24. Der Unfall
25. Der Sturm
26. KAPITEL 12: Träume
27. Hast Du ihn gekannt
28. Abspann

Donnie Darko - Alles ist möglich?!

Die "Einsatzmöglichkeiten" habe ich von einem Film geklaut, der
hier im Forum schon mehrfach genannt wurde.

K-Pax (2001)

Ich habe damit (K-Pax) auch noch jede Menge Schwierigkeiten Sad

So frage ich mich z.B. woher "prot" seine exakten Kenntnisse über
die Planetenkonstellation und Bewegung von K-Pax hat. (Planetarium)



Donnie Darko für den Unterricht, war nicht ganz ernst gemeint.

Für die wenigen, die trotzdem Gefallen an diesem Gedanken finden
konnten, hier mal ein Beispiel wie ich mir das in ungefähr vorgestellt habe.

Unterichtsfach: Psychologie & Kommunikation (2028) 8-10 Klasse Wink

http://www.materialserver.filmwerk.de/Arbeitshilfen/kpax_ah.pdf

http://www.filmwerk.de/
don_machat
Verfasst am: 24.11.2006, 23:50
Anmeldedatum: 01.09.2006 Beiträge: 26 Wohnort: Ofterdingen
Also wir haben den Film auf meine Anfrage angeschaut und heftig mindestens 3 Wochen darüber diskutiert. Sehr spannend die verschiedenen Ansichten zu hören! Ich (eigentlich sehr still) hatte meine Sternstunde dank diesem Forum und die Interpretationen Very Happy

übrigens: ich bin wieder daa-haa!
ohyeah
Verfasst am: 25.11.2006, 00:25
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Ihr habt dabei nicht zufällig ne Kamara mitlaufen lassen?

Da könnte man z.B. für's Fernsehen ne interessante
Live-TV-Diskussion produzieren ...

Also ich könnte da 1000 Stunden zusehen.

Nen Mindfucker wie Donnie Darko + anschließende Diskussion unter 14-18 jährige.

Wäre ein abendfüllendes Programm, dass ich mir ganz bestimmt nicht
entgehen lassen würde ... Wink Very Happy
The Dead Receiver
Verfasst am: 25.11.2006, 16:54
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 29
Zu Seite 2, wo es ja hauptsächlich um die Altersbeschränkung ging:
FSK: Freiwillige Selbstkontrolle Confused

Das mit dem "geistlichen Alter" war der Begriff, den ich gesucht hatte, mir aber nicht eingefallen ist Very Happy
ohyeah
Verfasst am: 25.11.2006, 18:35
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Teste dein "Geistliches" Alter <--- Klick mich

Ergebinsse sind hier ausdrücklich erwünscht und gehen an das
statistische Bundesamt zur Neuermittlung der FSK=XX
für den Film "Donnie Darko".

Reales Alter (R): Altersangabe

Geistliches Alter (G): Testergebniss

(R+G) / PI (3.14159265) = FSK
The Dead Receiver
Verfasst am: 25.11.2006, 19:54
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 29
Du überzeugst mit Reife und erwachsenem Verhalten! Dir kann niemand sagen, dass du zu jung für irgendetwas wärst! Du gehst mit Beispiel voran und durch deine vorbildlichen Verhaltensweisen kann noch so einiger von dir lernen!
Weiter so...

*schmunzel*
JaRaDa
Verfasst am: 25.11.2006, 19:59
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Ich bin toll!

Zitat:
Nicht schlecht, du hast es schon weit geschafft und hast eine vernünftige Einstellung bewiesen!
Vielleicht solltest du in einigen Situationen dein Handeln nochmals überdenken!
Aber im Großen und Ganzen kannst du es im Leben noch zu einigem bringen, wenn du unseren menschenverbessernden Rat annimmst und ihn in deine Seele fahren lässt. Ansonsten gut! Bleib so!
chess
Verfasst am: 26.11.2006, 11:51
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
Du überzeugst mit Reife und erwachsenem Verhalten! Dir kann niemand sagen, dass du zu jung für irgendetwas wärst! Du gehst mit Beispiel voran und durch deine vorbildlichen Verhaltensweisen kann noch so einiger von dir lernen!
Weiter so...

die fragen waren aber auch ziemlich durchschaubar (trotzdem habe ich natürlich ehrlich geantwortet)
JaRaDa
Verfasst am: 26.11.2006, 12:53
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Die 4 Antworten, die möglich sind:

Diese Antwort auf diesen Test kannst du dir sicher selber beantworten...
Wir sind sprachlos über solch ein niveauloses Verhalten!

Naja, dein Verhalten lässt zu Wünschen übrig!
In vielen bereichen kommt deine unreife und unüberlegte Einstellung zum Vorschein. Du musst dich mehr in andere hineinversetzen können und auch in deiner Lebensweise Dinge ändern!
Lass dich von Freunden oder Familienmitgliedern unterstützen! Nimm dir das zu Herzen, jeder kann es schaffen, wenn man den Willen und Mut dazu aufbringt! Wir wünschen dir viel Glück!

Nicht schlecht, du hast es schon weit geschafft und hast eine vernünftige Einstellung bewiesen!
Vielleicht solltest du in einigen Situationen dein Handeln nochmals überdenken!
Aber im Großen und Ganzen kannst du es im Leben noch zu einigem bringen, wenn du unseren menschenverbessernden Rat annimmst und ihn in deine Seele fahren lässt. Ansonsten gut! Bleib so!

Du überzeugst mit Reife und erwachsenem Verhalten! Dir kann niemand sagen, dass du zu jung für irgendetwas wärst! Du gehst mit Beispiel voran und durch deine vorbildlichen Verhaltensweisen kann noch so einiger von dir lernen!
Weiter so..

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: 2 versionen
Vorheriges Thema anzeigen: Hippoflip?
Seite 3 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.