Autor Nachricht

Foren-bersicht  ~  Interpretationen

Thema: Interpretation anhand der P.O.T.T. Infos

John
Verfasst am: 01.05.2007, 03:30
Anmeldedatum: 01.05.2007 Beitrge: 2
Hallo erstmal um zu verstehen was ich hier schreibe ist die Kentniss einiger anderer Interpretationen hier im Forum recht nützlich da ich die Zusammenhänge und Auswirkungen von DDs Handlungen hier nicht beschreiben werde. Es soll mehr die Grundzüge der ganzen Story erklären
Ich lehne mich dabei Hauptsächlich ans P.O.T.T. an da ich mal annehme das es eine verlässliche Quelle für die Hintergrundinformationen zur Story darstellt.

Ich stelle mir die ganze Sache folgendermaßen vor:

Der Auslöser für die ganze Geschichte ist ein Fehler in der 4ten Dimension, wie im P.O.T.T. gesagt kommt das von Zeit zu Zeit vor. Durch diesen Fehler entsteht die Turbine deren Herkunft für die Menschen unerklärlich bleibt. Diese Turbine erschlägt DD, wie laut P.O.T.T. auch schon bei dem Maya und dem Ritter geschehen. Und das ist im großen und ganzen auch schon alles was im PU passiert.
Der Knackpunkt ist das durch den Fehler in der 4ten Dimension das TU entsteht. Durch diesen Umstand kann das PU nach dem Tod von DD beeinflusst werden. Die Leute die im PU erinnern sich schemenhaft an die Ereignisse im TU oder zumindest bleibt ein gewisses Gefühl zurück. Und darum (unteranderem) drehen sich die ganzen Ereignisse im TU. DDs Aktionen wie das überschwemmen der Schule und das anzünden von Jim Cunninghams Haus lösen eine Kette von Ereignissen aus die quasi die bösen Menschen bestrafen und den guten helfen, gleichzeitig erfüllen sie einen Zweck auf den ich später zu sprechen komme.
DDs Aktionen werden von Hasen-Frank geplant und er wird dazu gebracht sie auszuführen. Frank verfügt als manipulierter Toter über das nötige wissen und die Fähigkeiten die Auswirkungen von DDs Taten genau zu kennen (er kann z.B. portale enstehen lassen und so durch die Zeit reisen wie er es im Kino auch demonstriert). Er kann also das TU durch die manipulation von DD teilweise nach seinen Wünschen gestalten. Von dieser Manipulationsmöglichkeit macht er regen Gebrauch, auch um die wichtigste seiner Aufgaben zu erfüllen: Die Falle die die Rückkehr des Artefakts sicherstellt. Das stellt in meinen Augen das erschiessen des "normalen" Frank im TU dar. Einerseits sichert sich Frank hiermit die Möglichkeit DD zu manipulieren und zum anderen wird DD durch das schliessen des Kreises bewusst das er nicht verrückt ist.
Ich denke das DD bis zu dem Punkt an dem er Frank ins Auge schiesst nicht sicher ist ob er irre is (sonst hätte er schon übermenschliche Stärke und könnte Sith überwältigen), die Anzeichen das wahr ist was er im P.O.T.T. gelesen hat sind zwar zahlreich aber 100%ig sicher das Zeitreisen existieren ist er sich erst ab diesem Punkt (er hat das zerstörte Auge schon in der Kinoszene gesehen). Ab diesem Punkt begreift er auch das er die im P.O.T.T. beschriebenen Kräfte besitzt. Frank hat ihn mit der Überschwemmung (beschören von Wasser) und der Brandstiftung (beschwören von Feuer) schon an seine Fähigkeiten herangeführt. Als er das begreift fährt er auf den Berg und lacht sich erstmal den Arsch ab. Er wartet auf das Flugzeug, reisst die Turbine mittels Telekinese ab und schmeisst sie in das Portal. Dann steigt er wieder ins Auto.
Somit ist seine Aufgabe erfüllt und das PU gerettet.
das TU löst sich auf und DD findet sich im PU wieder als er in der Nacht von einem ziemlich wirren Traum erwacht. Daraufhin trifft die Turbine ein die er gerade zurück ins PU geschickt hat und tötet ihn....


Ich hoffe das ihr mir folgen könnt und würde mich über Resonanz aller Art freuen :)

Die Rechtschreib und Grammatikfehler mögt ihr mir bitte verzeihen guckt auf die Uhrzeit Wink

mfg John
ohyeah
Verfasst am: 01.05.2007, 12:05
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beitrge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Respekt: Es ist jetzt 5 Minuten nach 12 Uhr und

... es ist 3:30 Uhr und ich frage mich, von was Du gerade geträumt hast
bzw. gleich träumen wirst Rolling Eyes

Zitat:
DD findet sich im PU wieder als er in der Nacht von einem ziemlich wirren Traum erwacht.


Deine Interpretation find ich sehr gut.

Das mit dem Fehler in der 4 ten Dimension finde ich klasse! Idea

Zitat:
... guckt auf die Uhrzeit Wink


Ich würde mir allerdings wünschen, dass hier nach fast 12 Monaten
endlich einmal einer auf meinen Gedanken eingeht.


Es ist bereits 12:30 Uhr und ich schreibe noch immer in einem Post,
dass die Zeit 1. Mai 2007 12:05 Uhr anzeigt.


[Edit] 17:23:23 Wink

Oder anders formuliert: Es ist gleich 24 Uhr und Donnie wird in wenigen Sekunden von einer Turbine erschlagen. Sad
Und wir alle befinden uns bei Donnie in genau der Sekunde, als die Wohnzimmeruhr stehen bleibt. Confused

Am 30. Oktober 1988, 24 Uhr in Middlesex, Virginia





Herzlich Willkommen im Forum! Very Happy
John
Verfasst am: 01.05.2007, 22:39
Anmeldedatum: 01.05.2007 Beitrge: 2
Vielen dank freue mich auch das ich das Forum hier gefunden hab wenn man sich so viele Gedanken um den Film macht dann is es nur schwer zu ertragen das alles für sich zu behalten Wink

Besonders weils so interresante Gedanken sind^^

und das es so nem alten Forum-Hasen wie dir gefallen hat freut mich natürlich auch sehr.

Was ich geträumt habe weiss ich leider nich mehr genau kann mich nur selten erinnern. Was ich aber noch weiss ist das ich auf nen Berg gestiegen bin und das es mir dabei ziemlich gut ging^^

Da ich noch lebe nehm ich ma an das der Traum nich durch ein TU verursacht wurde, sondern das ich einfach davon geträumt hab womit ich mich kurz vor dem schlafengehen beschäftigt hab XD

(bin nach dem post schlafen gegangen)

Über deinen post mit der Uhrzeit würde ich auch gern ma Nachdenken hab ihn aba leider nich gefunden wenn du den link ma postest guck ichs mir an.

mfg John

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nchstes Thema anzeigen: Mir ist noch was aufgefallen!
Vorheriges Thema anzeigen: interessante idee
Seite 1 von 1
Neues Thema erffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.