Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Interpretationen

Thema: ich glaub ich habs fast kapiert

annelly
Verfasst am: 19.01.2007, 22:10
Anmeldedatum: 19.01.2007 Beiträge: 1
okay.. nach nur 2 mal gucken hab ich glaub ich verstanden worums geht. nur frag ich mich da was was mit meiner theorie nich übereinstimmt.

ich glaube ja dass frank aus der zukunft kommt und donnie befielt die ganzen taten zu tun damit sich die zukunft und das ganze schicksaal von donnie und frank erfüllt. donnie hat zB die schule geflutet damit er in der zukunft gretchen dann ansprechen kann und sie so gern hat dass er frank erschießt wenn er sie umfährt. er hat diesen backstagebereich angezündet damit dieser ..cullingham..oder wie der auch hieß verhaftet wird und diese lehrerin an dem tag wo die mädchen zu diesem wettkampf fliegen den typen rechtfertigen muss und somit die mutter fliegen muss und donnie ne party schmeißen kann wo gretchen dann auch hinkommt und später umgefahrn wird. hat er nochwas gemacht? hm..ne. also musste frank da sein um donnie dazu zu bring das alles zu machen... nur...wär donnie gestorben würde frank ja noch leben...also wars nun schicksaal oder nich?
und den jetz entscheidenen fehler meiner theorie:
wie ihr ja wisst erschießt donnie frank am 1.11. .. dh..würde meine theorie einigermaßen richtig sein müsste ja frank nach seinem tod nochmal in die vergangenheit reisen was eigentlich so als toter unmöglich is... oder?

ich hoffe auf eine baldige antwort (am besten heute oder morgen) da ich am montag donnie darko in englisch präsentieren muss.. und wär ja doof wenn ich den film selber nich verstanden hab...

x
annelly
Oh Dae-Su
Verfasst am: 20.01.2007, 17:31
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Puuh ich finds schon schwer den auf Deutsch zu erklären.

Frank könnte ja praktisch als toter aus der Zukunft kommen, weshalb ihn auch nur Donnie sehen und hören kann (schonmal The Sixth Sense gesehen?).

Mir stellt sich jetzt die Frage was genau bei deiner Theorie am Ende wieder zurück in der Zeit reist, Donnie; Frank; die Turbine??? Ergibt noch nicht so richtig einen Sinn. Du könntest es als Zeitschleife erklären das dann der getötete Frank wieder in die Zeit zurück reist und Donnie wieder aufweckt aber dann passt natürlich das Ende des Films nicht dazu.
Am einfachsten währe vieleicht das alles nur ein Traum war, das würd ich auch grad noch auf Englisch hinnbekommen. Wink
ohyeah
Verfasst am: 20.01.2007, 17:47
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
Am einfachsten währe vieleicht das alles nur ein Traum war, das würd ich auch grad noch auf Englisch hinnbekommen.
Wink

Na dann mach uns doch mal die/den Feud(e) Rolling Eyes

Stell Dir vor, Du hättest heute Nacht diesen Traum gehabt ...

Und jetzt erkläre mir mal bitte ... folgende Traumsymbole (in Englisch):


Turbine

Eine überflutete Schule

Hasenfrank

Gretchen

Schlümpfe

Zeitreisen (P.O.T.T.)

usw.


Jap, er kann alles "erträumen" ... nur was hat sein Traum für einen Sinn?

Was würde z.B. Freud dazu einfallen ... Confused
Oh Dae-Su
Verfasst am: 20.01.2007, 18:26
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Oh toll du hast Schreibfehler gefunden Rolling Eyes Very Happy
Seit wann haben Träume einen Sinn???

Die Sachen erklären, wozu gibt es Wörterbücher und wer redet hier von POTT. Darf es denn keine Interpretation ohne POTT geben?

Hilf lieber annelly als mich zu analysieren Wink
ohyeah
Verfasst am: 20.01.2007, 19:02
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
okay.. nach nur 2 mal gucken hab ich glaub ich verstanden worums geht.


Kein Mensch außer mir hat den Film verstanden! Rolling Eyes Wink

Und das Einzigste, was man hier findet sind ab und zu ein paar Rechtschreibfehler Wink Very Happy

Donnie Darko ... Rolling Eyes

Ich hab mal geschrieben (der Beitrag ist gelöscht worden):

Ist gerade von 'ner Turbine erschlagen worden ...
im sterben, in seinen letzten Sekunden bekommt er diese
traumhaften 28 Tage geschenkt, um die Ursache für seinen Tod herauszufinden.

Der schlimmste Tod ist der, der uns aus heiterem Himmel bzw. ein Tod,
der dich blitzartig aus dem Leben reißt.
Schlimm für die Angehörigen - und ganz besonders schlimm für einen
selber ...

Donnie Darko reist in der Zeit zurück um die Ursache, den Grund für
seinen Tod herauszufinden.

Am Schluß sitzt er auf seinem Bett und denkt sich:

"Hey, ich werd' gleich von ner Turbine erschlagen ... LOOOOL"
ohyeah
Verfasst am: 20.01.2007, 19:07
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
Seit wann haben Träume einen Sinn???


http://www.sphinx-suche.de/traum/szwT.htm

@Oh Dae-Su: Alles im Leben hat einen Sinn!
nightmare
Verfasst am: 04.02.2007, 21:23
Anmeldedatum: 04.02.2007 Beiträge: 9 Wohnort: Österreich
ich kann mir vorstellen, dass frank sowieso tot war als er die zeitreise zurück machte um donnie diese dinge zu befehlen weil er ja da schon das loch im kopf hatte. also wurde er ja schon erschossen oder?

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Zum Thema Interpretation
Vorheriges Thema anzeigen: Glaubt die Psychaterin an die Existenz Franks?
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.