Autor Nachricht

Foren-bersicht  ~  Allgemeines Verständnis / FAQ

Thema: Echte Liebe oder nicht?

suke
Verfasst am: 17.08.2007, 18:15
Gast
Hallo,

ob mir der Film gefällt, hängt letztlich an einer Frage:

Gretchen ist eine manipulierte Tote und sie stellt ihm die Falle, die versichern soll, dass der Auserwählte tatsächlich seiner Aufgabe nachkommt. Daher sucht sie ihn aus in der Klasse, und setzt sich neben ihn, küsst ihn und schläft mit ihm. Um ihren Tod zu verhindern, stirbt Donnie am Ende. Also liebt sie ihn gar nicht, die ganze Beziehung war nur gespielt?

Das fände ich ziemlich traurig, da mir die Liebesgeschichte sehr gut gefallen hat.

Oder gibt es eine Erklärung, die mir den romantischen Teil des Films erhalten würde?

Gruß
Donna Darko
Verfasst am: 18.08.2007, 17:30
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beitrge: 888
willkommen erstmal! Very Happy

mh, sehr interessant!

ich habe mir überlegt, dass man eigentlich gar nicht sagen kann, ob gretchen donnie (oder umgekehrt) liebt.
ich meine, wie willst du beweisen, dass er sie (oder síe ihn) liebt?

ok, donnie opfert im prinzip sein leben für gretchen (wenn man davon ausgeht, dass er, als er im bett liegt und lacht, weiß, dass er gleich von der turbine erschlagen wird), das ist ja mehr oder weniger ein beweis für seine liebe zu ihr, aber rein theoretisch kann man auch nicht sagen, dass er sich für sie opfert. es könnte ja z.b. auch sein, dass er sich für frank erschlagen lässt! Wink

und wir wissen nicht, ob gretchen für ihn das gleiche getan hätte.

fazit: wie (fast) alles in diesem film ist auch dieses thema wieder interpretationssache![/quote]
suke
Verfasst am: 18.08.2007, 19:09
Gast
Hallo,

dass Donnie Gretchen liebt, halte ich schon für sehr wahrscheinlich.

Mir geht es um Gretchen. Sie spielt ihre Rolle und ist Bestandteil der sicheren Falle, die die manipulierten Toten Donnie stellen. Also liebt sie ihn wahrscheinlich gar nicht, sondern macht alles nur, damit Donnie das TU schließt. Sie liebt ihn also nicht, sondern benutzt ihn. Das fände ich halt schade.

Gruß
liitle_texaner
Verfasst am: 02.09.2007, 15:52
Gast
Frauen machen immer so was,
obs um liebe geht weiß eh keiner, aber wenn ich meiner sueße meine liebe zeige, dann ist es auf ner party wenn ich zu besoffen bin um ehrlich sein zu koennen, aber genau das schaetzt sie.
Also:
am end kommt es nur auf den charakter drauf an
Gast
Verfasst am: 05.09.2007, 13:31
Ich denke du jannst das nicht als "böses gretchen sehen" , denn wie sehr ist die manipulierte tote überhaupt frei entscheident, vielleich hätte sie ihn geliebt und wurde deswegen auch die perfekte "Falle" für Donnie.
#28:6:42:12
Verfasst am: 06.09.2007, 14:47
Gast
Ich glaube das Gretchen Donnie wirklich geliebt hat. Ganz am Ende, wenn alle aus ihren "Träumen" erwachen, nehmen alle etwas aus diesen mit, nämlich emotionale Eindrucke( Frank tastet z.B. immer noch ängstlich, jedoch zweifelnd,
nach seinem Auge). So glaube ich das auch Gretchen ihre Liebe quasi vom TU ins PU "mitbringt". Außerdem sagt man der Liebe ja auch nach, sie kenne keine Grenzen, demnach könnte sie ja auch ein Wurmloch bzw. die Zeit passieren Very Happy
Also das ist zumindestens meine Interpretation dieser Problemematik.
Gruß
#28:6:42:12
Sparrow
Verfasst am: 06.09.2007, 20:57
Anmeldedatum: 07.04.2007 Beitrge: 76 Wohnort: Augsburg
#28:6:42:12 hat Folgendes geschrieben:

Gruß
#28:6:42:12


OHH MEIN GOTT DU HAST DIE NULL VOR DER 6 VERGESSEN.
#28:06:42:12
Verfasst am: 06.09.2007, 22:45
Gast
Ich glaube das Gretchen Donnie wirklich geliebt hat. Ganz am Ende, wenn alle aus ihren "Träumen" erwachen, nehmen alle etwas aus diesen mit, nämlich emotionale Eindrucke( Frank tastet z.B. immer noch ängstlich, jedoch zweifelnd,
nach seinem Auge). So glaube ich das auch Gretchen ihre Liebe quasi vom TU ins PU "mitbringt". Außerdem sagt man der Liebe ja auch nach, sie kenne keine Grenzen, demnach könnte sie ja auch ein Wurmloch bzw. die Zeit passieren Very Happy
Also das ist zumindestens meine Interpretation dieser Problemematik.
Gruß
#28:06:42:12


lol Very Happy jetzt zufrieden
Voyager
Verfasst am: 18.09.2008, 21:29
Anmeldedatum: 18.09.2008 Beitrge: 4 Wohnort: Bremen
Ich denke auch das ihre liebe echt war!
Und das Ihre Liebe zum Plan einfach dazugehörte!!!
ohyeah
Verfasst am: 18.09.2008, 21:49
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beitrge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Sparrow hat Folgendes geschrieben:
#28:6:42:12 hat Folgendes geschrieben:

Gruß
#28:6:42:12


OHH MEIN GOTT DU HAST DIE NULL VOR DER 6 VERGESSEN.


28:06:42:12

Donnie und echte Liebe?

Da müsste man erst einmal herausfinden was denn überhaupt

"echte Liebe" ist Idee

Das mit der "0" war als kleine Hilfe gedacht!

28 Tage,
Sex Stunden,
á 42 Minuten
für 12 Sekunden Rolling Eyes

Liebe = ich liebe = hat doch nichts mit Gretchen zu tun!?

Entweder Donnie opfert sich für uns alle = er liebt (uns alle) = weil er uns alle liebt.

... oder er opfert sich für "Gretchen" und dann wär's keine Liebe
sonderen nur sein Verlangen nach den 12 Sekunden Rolling Eyes


[Edit]



28 Tage,
0 Sex Stunden,
42 Minuten,
12 Sekunden?


Der arme Donnie Schlumpf

Hat jemand ne Ahnung warum er die 0 auf seinen Unterarm gemalt hat?

Null Sex ... darauf muß erst mal einer kommen Crying or Very sad
ohyeah
Verfasst am: 19.09.2008, 23:48
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beitrge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Pour Donnie: Best Sex Ever!!!

Klein Donnie mit 42 Wochen >>> Schlumpf <<<

Quelle: Liebe
Graves
Verfasst am: 23.09.2008, 21:29
Anmeldedatum: 14.07.2008 Beitrge: 170
ohyeah...du bist seltsam...

das mag ich :)
Neuron on Fire
Verfasst am: 26.09.2008, 10:08
Anmeldedatum: 05.08.2008 Beitrge: 4 Wohnort: Bremen
Meiner Meinung nach stellt sich dir Frage gar nicht so wirklich. Gretchen ist eine manipulierten Lebende und alles was sie tut soll Donnie dazu veranlassen so zu handeln, wie er es muss um die Welt zu retten. Letztlich ist sie auch die wichtigste Variable.
Donna Darko
Verfasst am: 26.09.2008, 14:34
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beitrge: 888
Ach, die Diskussion ist überflüssig, die führen doch eh nur eine Sex-Beziehung! XD
ohyeah
Verfasst am: 26.09.2008, 17:31
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beitrge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Donna Darko hat Folgendes geschrieben:
Ach, die Diskussion ist überflüssig, die führen doch eh nur eine Sex-Beziehung! XD


Erstens ist Gretchen eine "Manipulierte Tote" und zweitens habe ich hier
genau das Gegenteil behauptet.

06 = es war eine "reine" Liebesbeziehung zwischen Donnie und Gretchen.

"reine" = rein platonisch

Frage: Gibt es so etwas überhaupt?

Donnie hat es uns gezeigt Very Happy

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nchstes Thema anzeigen: FAQ (oft gestellte Fragen)
Vorheriges Thema anzeigen: Placebo?
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema erffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.