Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Sonstiges

Thema: "Vote" for Donnie Darko ;-)

ohyeah
Verfasst am: 13.01.2007, 11:54
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
ghost - nachricht von sam find ich jedoch schrecklich!!! absolut kein film für mich...


Na da scheine ich ja doch noch jemand gefunden zu haben,
der mir auf der Suche nach mich bewegenden Filmen weiterhelfen kann Wink

@Verena: Ich finde alle Filme klasse, die Du "schrecklich" findest!
Lass mal hören, was es sonst noch so gibt ...
z.B. The Crow, Always, Forever Young, Titanic, Schindler's Liste ...
Ich liebe solche Filme - weil ... da kann ich immer so schön "flennen".
Und da fällt mir auch gleich wieder eine Frage zu Donnie ein.
Donnie unser obercooler Superman ...
"Ich will nicht einsam sein!" Sad
oder die Schlußscene:
... geh nach Hause und erzähl deinen Eltern, dass alles gut ist! Crying or Very sad
Diese feminine Seite ... vermisse ich bei einigen von Euch Idea
... denkt sich der Regisseur ...

Menschen, die nicht trauern und auch mal weinen können
finde ich irgendwie bemittleidenswert Rolling Eyes

... und deshalb flennen sie dann am Schluß alle?

Hey, ich hab bei dem Film nicht eine Träne vergossen,
weil mir das alles viel zu offensichtlich ist ...

Angst, Liebe, Freude, Hass, Schmerz, Trauer, ...

Donnie Darko ... ein Wechselbad der Gefühle und Emotionen?

@Verena: Was meinst Du dazu? Wink
Verena
Verfasst am: 13.01.2007, 19:58
Anmeldedatum: 04.12.2006 Beiträge: 55 Wohnort: Österreich/Niederösterreich
vielleicht bin ich was filme betrifft wirklich etwas zu "unemotional" und kann deshalb nicht "flennen" oda wegen eines filmes "trauern", obwohl ich so manchmal ziemlich nah am wasser gebaut bin Rolling Eyes

aba so filme die du genannt hast, wie zB titanic, eignen sich auch einfach nicht dazu! meiner meinung nach! titanic fand ich toll wie ichs im kino gsehn hab, da war ich jedoch auch erst 9... jetzt is mir diese ganze "gefühlsduselei" einfach viel zu viel! obwohl titanic eh noch eine ausnahme is, weils ja auf ner wahren begebenheit beruht und man es dadurch näher an sich ran lässt.

und meine feminine seite wird schwer zu vermissen sein, ich bin ne frau, auch wenn ich jetzt nicht bei titanic, ghost - nachricht für sam, pearl habor etc. heulen muss Wink

die meisten filme, wie zB donnie darko, butterfly effect etc. lösen ja trotzdem emotionen bei mir aus! nur weil man nicht heulen kann und sich keine arg kitschigen filme ansieht, heißt das nicht das man keine gefühle und emotionen hat Smile
JaRaDa
Verfasst am: 13.01.2007, 20:23
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Verena hat Folgendes geschrieben:
titanic fand ich toll wie ichs im kino gsehn hab, da war ich jedoch auch erst 9...

Der ist doch erst ab 12 Wink ... der Film, der bei mir bisher am meistenEmotionen ausgelösst hat war "Der Club der Toten Dichter". Donnie Darko oder Butterfly Effect haben mich eher fasziniert, als das ich traurig war.
Verena
Verfasst am: 14.01.2007, 13:13
Anmeldedatum: 04.12.2006 Beiträge: 55 Wohnort: Österreich/Niederösterreich
naja wenns nachdem geht, hätt ich ma einige filme nicht ansehen dürfen die ich im kino gsehn hab Wink
ohyeah
Verfasst am: 24.01.2007, 13:31
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Falls Ihr noch Freunde, Verwandte oder Bekannte habt ...

Donnie Darko, hat schon wieder einen Platz verloren (105) Sad

http://www.imdb.com/title/tt0246578/




Keep smiling,
ohyeah Smile

Vielen Dank!
RockyHorror
Verfasst am: 26.01.2007, 20:04
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
Ich muss zugeben das ich gerade mal 46 filme von dieser Liste überhaupt gesehen habe. Ich kenne natürlich einpaar davon noch so, aber die hab ich dann nur halb oder eben garnicht gesehen. Ne top 5 von dieser Liste? Ja sind ja garnicht alle guten dabei, man, hehe. Ich überleg mir das mal genau welche Filme ich in eine "Top 5" packen würde, da darf man nicht so mit umspringen, ne, junge! Wink hehe ja okay bis denne, haha Very Happy
ohyeah
Verfasst am: 12.05.2007, 12:47
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
103. 8.2 Notorious (1946) 15,124
104. 8.2 Donnie Darko (2001) 90,082
105. 8.2 Fargo (1996) 86,180
106. 8.2 Ran (1985) 17,399

Verfasst am: 30.12.2006, 02:30



Zitat:
106. 8.2 Once Upon a Time in America (1984) 34,449
107. 8.2 Fargo (1996) 93,780
108. 8.2 The Great Dictator (1940) 17,746
109. 8.2 Donnie Darko (2001) 103,769
110. 8.2 Star Wars: Episode VI - Return of the Jedi (1983) 125,386

Stand: 12.05.2007, 12:47



Zitat:
22 February 2007, Thursday

The problem with Mike Yanagita. Is there one? I have to admit, first off, that I had not fully comprehended the dimension Alex points out. However, is the very fact that I didn't notice it important? Richard Kelly (the director of Donnie Darko) spoke on Radio 4 about Fargo and a full transcript of the interview is available here. He says "So the Mike Yanagita scene is actually really, really important on a character level. On a plot level, it’s superfluous and it’s just the Coen Bros. just being weird or self-indulgent maybe". In a way then, Alex and I agree. He was thinking of character, I of plot. But I remember in this viewing of the film thinking 'why is Marge going back to see Jerry?'. I couldn't figure out why. Now it makes sense. But is this sense far to formulaic? Is it overly contrived? My very inability to figure it out points to that conclusion, for me. It's not obvious to the audience. It alienates them. The scene with Mike seems strange and out of place. When people criticise my writing for certain things I sometimes say 'well I meant to do that', and they reply 'it doesn't matter if you meant to do it or not, it's bad'. Is this the case here? I think so. I think it is a very clever moment. Marge realises she can't trust people and so goes back to Jerry. But that is an internal reaction and we are given no indication of it. I don't think it would've taken much to give us some help here. This could've been done much better, I think.

Also, Alex asked a question which he didn't answer: 'But will the changes in her appreciation of others affect her much more over the course of her life even though everything seems the same at the end?'. I think the answer is no. I think this is the importance of the line about stamps that I mentioned. She tidies things up, but never really realises anything herself.

Posted by Nick Ollivère at 01:00 3 comments

http://strandedcinema.blogspot.com/2007_02_01_archive.html




Zitat:


Richard Kelly (of Donnie Darko) fame said that you could only truly understand Fargo once you understood the role of Mike Yanagita. In fact he added the character of the Chinese girl in earmuffs as a nod to this Coen brothers character.
I think that Marge is really secure in her belief. I don't think there are a lot of crimes in Fargo and when there are crimes they are of the low level traffic office types of situations. Things that frankly happen because people are probably drunk. Bar brawls, speeding etc.

When she speaks to Mike she feels sad for Mike when he speaks of his wife's death. When she speaks to her friend and realises that he's lied to her she doesn't go back to Mike, the very next scene she goes to confront Jerry. Despite being a police officer she needs to be reminded that sometimes people lie. That sometimes when people are so invested in the lie you might not be able to tell immediately. So she goes back to check if Jerry was telling the truth when he said that there were no cars missing.

It's difficult because the people from Minnesota really do underplay everything, very little emotion is revealed. And so she can't really have a denouement in a showy tearful way. But it's fair to say that this has changed the way she feels about trusting people.

It is the balance between the way that this big series of murders, going on but what's important? Her life is carrying on and she's going to have a baby. But will the changes in her appreciation of others affect her much more over the course of her life even though everything seems the same at the end?

I think in part it is probably for the Coens a film which talks about how where they grew up even when really big things seem like they are happening nothing ever really changes.

"And for what? For a little bit of money. There's more to life than a little money, you know. Don't you know that? And here ya are, and it's a beautiful day. Well, I just don't understand it."

23 February 2007 15:12:00 GMT
https://www2.blogger.com/comment.g?blogID=631705643795707150&postID=2083358336587066670



Bin gerade dabei mir "FARGO" anzusehen ................. Rolling Eyes ............ Idea ................. Wink


http://www.senseofview.de/review/417/spoiler "FARGO"

http://www.imdb.com/chart/top#

"Vote" ----> http://www.imdb.com/title/tt0246578/

Very Happy Very Happy Very Happy Vielen Dank!!! Very Happy Very Happy Very Happy
Donna Darko
Verfasst am: 15.05.2007, 18:28
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
hm, wo genau kann man denn da voten?

bin dem link gefolgt, aber da ist ja gar nix zum abstimmen... Crying or Very sad

und ich wollte doch unsern donnie wieder hochpushen...

wie gemein...
ohyeah
Verfasst am: 15.05.2007, 18:40
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
"more" ---> http://www.imdb.com/title/tt0246578/ratings

Falls Du Hilfe beim "registrieren" brauchst: Rolling Eyes


Es gibt hier bestimmt jede Menge netter Jungs, die Dir
gerne dabei behilflich sind Wink
Donna Darko
Verfasst am: 15.05.2007, 18:47
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
och nööö, ich will mich da aber nicht registrieren... ich hab das gefühl, ich bin schon überall auf der welt registriert und jeder kennt mich... Confused


Zitat:
Falls Du Hilfe beim "registrieren" brauchst:


Es gibt hier bestimmt jede Menge netter Jungs, die Dir
gerne dabei behilflich sind


wenn das jetzt ne anspielung auf "frauen und technik" war, dann ... naja, ok, ich gebs zu, ich habe mein pc mal zum imlplodieren gebracht^^

wenn nicht, dann mach ich mir jetzt ernsthaft gedanken^^ne, scherz Wink

und warum setzt du registrieren in anführungsstriche...? Rolling Eyes

hilfe... Wink
ohyeah
Verfasst am: 15.05.2007, 18:52
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
och nööö, ich will mich da aber nicht registrieren... ich hab das gefühl, ich bin schon überall auf der welt registriert und jeder kennt mich...



... deshalb!!! Very Happy
Donna Darko
Verfasst am: 15.05.2007, 18:56
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
dann kannst du doch sicher mal für mich voten, lieber ohyeah^^
ohyeah
Verfasst am: 15.05.2007, 19:04
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Mach ich doch glatt ... Rolling Eyes

... wenn frau mich schon so schön darum bittet Wink

THX! Wink
Donna Darko
Verfasst am: 15.05.2007, 19:17
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
dankeschöööööööön! Wink

übrigens gefällt mir dein jetziges bild besser^^
ohyeah
Verfasst am: 15.05.2007, 19:29
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
+++ Bild fehlt +++

Deine "neue" email-Adresse: "donna-darko@hotmail.de" Wink

Passwort: "Gretchen" Wink

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Illusion Zeitreisen?
Vorheriges Thema anzeigen: Donnie Darko bald verboten ???
Seite 2 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.