Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Alles was nicht direkt zum Film gehört

Thema: "Die dicksten deutschen Politiker!?"

ohyeah
Verfasst am: 13.05.2007, 16:37
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Zitat:
Deutschland plant höhere Steuern auf Süßigkeiten

Frankfurt/Main (APA/ag.) - Mit höheren Steuern auf zucker- und fettreiche Lebensmittel wie Schokolade und Chips wollen Politiker der großen Koalition in Deutschland den Kampf gegen Übergewicht und ungesundes Essverhalten unterstützen. Die Fachpolitiker wollen die Mehrwertsteuer auf manche Lebensmittel von sieben auf 19 Prozent erhöhen, wie die "Bild am Sonntag" berichtete. Kritik an den Plänen kam vom Handel.

Die ernährungspolitische Sprecherin der CDU/CSU- Bundestagsfraktion, Heinen, sagte dem Blatt: "Dass auf Naschzeug nur sieben Prozent Mehrwertsteuer erhoben werden, ist nicht nachvollziehbar." Die Liste der unterschiedlichen Steuersätze auf Lebensmittel müsse dringend komplett überarbeitet werden. Ähnlich äußerte sich auch SPD-Gesundheitsexpertin Drobinski-Weiß: "Ein ungesundes Essverhalten sollte auch finanziell unattraktiver gestaltet werden. Deswegen sollte für Knabberzeug und Süßigkeiten die volle Mehrwertsteuer gelten." Die Pläne stoßen auch in der FDP-Opposition auf Zustimmung. "Es gibt keinen Grund, warum für Trüffel und Gänsestopfleber die Steuerermäßigung gilt, und für Mineralwasser nicht", zitiert das Blatt den ernährungspolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Goldmann. Strikte Ablehnung dagegen beim Einzelhandel: Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels hält die Idee, zwischen guten und schlechten Lebensmitteln zu unterscheiden, für einen weiteren Versuch, bei den Bürgern abzukassieren. Er sagte: "Es sind die Lebensgewohnheiten, die sich ändern müssen. Wenn man maßvoll konsumiert, sind solche Lebensmittel nämlich nicht ungesund." Zudem sei die Mehrwertsteuer gerade erst erhöht worden.


http://www.nachrichten.at/apanews/apac/548881?PHPSESSID=5979830036cf28c5e3328382df0be245

http://www.ftd.de/politik/deutschland/199069.html

Endlich mal ne gute Idee! Rolling Eyes

19% Mehrwertsteuer auf Süßigkeiten!

Oder wie wär's denn wenn wir Süßigkeiten, Pommes,
Hamburger, Coca Cola, usw.

... am besten gleich "verbieten"!

Oder so hoch besteuern, dass sich nur noch unsere Politiker
daran dick und fett - fressen können?! Rolling Eyes


"Süßigkeiten"? ... braucht kein Mensch!

"Zigaretten"? ... braucht kein Mensch!

"Alkohol"? ... braucht kein Mensch!

"Kinder"? ... braucht kein Mensch!

"Kranke"? ... braucht kein Mensch!

"Alte"? ... braucht kein Mensch!

"Arbeitslose"? ... braucht kein Mensch!

"Urlaub"? ... braucht kein Mensch!

"Politiker"? ... braucht kein Mensch!

"Dicke Chinesinen"? ... Rolling Eyes


@Cherita: Was sagst Du denn dazu? Rolling Eyes


Cherita: "Shut Up!!!"


@All Politiker: "Ich fände es toll, wenn man in Deutschland
"gesunde" Lebensmittel z.B. Obst und Gemüse auch bezahlen könnte?!


Weil ich die Idee trotzdem wirklich gut finde Rolling Eyes
... fordere ich alle Politiker mit Übergewicht auf - sofort
ihr Mandat niederzulegen!!! Very Happy






"Dick bleibt dick - und dumm bleibt dumm!"

http://www.zeit.de/2007/13/M-Abnehmen?page=all


Wer meine Forderung unterstützen möchte, den bitte ich
für diesen "Thread" um ein Bild (von einem übergewichtigen Politiker)! Wink


Thread-Überschrift: "Die dicksten deutschen Politiker!"


Frage: Was sind Hungry-Hungry Hippos?

Antwort: "Deutsche Politiker!!!" Wink

http://www.hybridmagazine.com/films/0804/richard-kelly-interview.shtml
Donna Darko
Verfasst am: 13.05.2007, 18:25
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
19% Mehrwertsteuer auf Süßigkeiten!

Oder wie wär's denn wenn wir Süßigkeiten, Pommes,
Hamburger, Coca Cola, usw.

... am besten gleich "verbieten"!


neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein, ich wander aus, am besten nach amerika, wenn ich mich dann dick und fett gefressen hab, dann fall ich da auch nicht mehr so auf^^ (ok, der war mies) Wink


Zitat:
"Kinder"? ... braucht kein Mensch!


richtig^^

Zitat:
"Alte"? ... braucht kein Mensch!


lol, dazu fällt mir ein, dass mal jemand aus meinem geschichtskurs gesagt hat, dass er gehört habe, man wolle alte menschen einschläfern!
danach herrschte "leichte" empörung! ^^ aber das stimmt natürlich nicht! Rolling Eyes

Zitat:
@All Politiker: "Ich fände es toll, wenn man in Deutschland
"gesunde" Lebensmittel z.B. Obst und Gemüse auch bezahlen könnte?!



allerdings! ich war letztens in so einem gewissen supermarkt, wollte ne paprika kaufen... 2 euro!!! für EINE!!! Rolling Eyes

Zitat:
Wer meine Forderung unterstützen möchte, den bitte ich
für diesen "Thread" um ein Bild (von einem übergewichtigen Politiker)!


Thread-Überschrift: "Die dicksten deutschen Politiker!"




schittebön!
ohyeah
Verfasst am: 13.05.2007, 18:48
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen



Ich geh' dann mit! Wink

Falls jetzt jemand meint: "Frau Merkel sei nicht dick!"

Ist alles "wegretuschiert" Rolling Eyes
JaRaDa
Verfasst am: 13.05.2007, 18:51
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Na toll, ich bin zu dünn! Sad Rolling Eyes


Ab wann gilt man eg als "dick"? Weil sonst wärn ja irgendwie alle Politiker übergewichtig...



ich bin übrigenz gegen die Steuer, 90% aller Regierungsendscheidungen werden doch eh nur gemacht, dass die Leute denken, für sie würde etwas getan, nützen tut das wenigste was... Dicke Erwachsene müssen schon von sich aus wissen, was sie essen wollen, und was nicht, sollen sie doch dick werden!
Donna Darko
Verfasst am: 13.05.2007, 19:49
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
Falls jetzt jemand meint: "Frau Merkel sei nicht dick!"

Ist alles "wegretuschiert"


da lenkt das gesicht von den körpermaßen ab!^^
ohyeah
Verfasst am: 13.05.2007, 19:51
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
http://www.morgenpost.de/appl/media/bm/download/57fef72f0a895c7b3c8f47a6a2d10d7f/2007-05-10_BE_2.pdf

Zitat:
Ab wann gilt man eg als "dick"? Weil sonst wärn ja irgendwie alle Politiker übergewichtig...


http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbergewicht

Oder anderes ausgedrückt: "Die haben alle zuviel Gewicht!"

Anstatt die wirklichen Ursachen anzugehen ...


Zitat:
Volkskrankheit Übergewicht
Anfang des 20ten Jahrhunderts mussten teilweise noch kilometerlange Strecken zu Fuß zurückgelegt werden, ehe man zur Einkaufsstätte oder zum Arbeitsplatz gelangte, der wiederum oftmals mit körperlicher harter Arbeit verbunden war. Das neue Jahrtausend dagegen ist geprägt von sitzenden Tätigkeiten. Millionen von Berufstätigen sitzen tagtäglich vor Ihren Computern und bewegen sich kaum noch von der Stelle. Die Folge: Jeder zweite Deutsche, so die Ärzte Zeitung, ist übergewichtig, jeder fünfte gar fettleibig.



BERLIN – Mit einem Fünf-Punkte-Aktionsplan will die Bundesregierung
die rund 40 Millionen Übergewichtigen in Deutschland auf Trab bringen und zu gesünderem Essen bewegen.
Die Regierung reagiert auf eine Studie der International Association for the Study of Obesity (IASO).
Demnach ist Deutschland im EU-Vergleich das Land mit dem größten Anteil an Übergewichtigen ...


http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_deutschen_Ern%C3%A4hrungsminister

@Herrn Seehofer & Frau Schmidt: "Zeigt uns das doch nur, dass Sie und Ihre Vorgänger
Ihren Job nicht wirklich gut machen bzw. gemacht haben!" Rolling Eyes



Weitere Links zum Thema:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,482639,00.html
http://www.sueddeutsche.de/,ra17m1/gesundheit/artikel/954/112842/
http://www.sueddeutsche.de/,ra17m2/gesundheit/artikel/83/113969/

http://www.adipositas-gesellschaft.de/
http://www.adipositasspektrum.de/

http://www.g-netz.de/Fit_for_Life/Fitness_im_Trend/Feng-Shui/feng-shui.shtml

http://www.deutschlands-dicke-seiten.de



btw

Den "Thread" widme ich allen übergewichtigen Chinesinnen Wink

Cherita: "Xièxie" Wink
Donna Darko
Verfasst am: 13.05.2007, 20:07
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
Cherita: "Xièxie"


kannst du chinesisch? oder ist das auch nur das einzige wort, dass du kennst! Wink

zum thema "übergewicht":

ich finds eigentlich gar nicht so schlimm, wenn man (der mann Wink ) pummeliger ist, solange es sich nicht negativ auf die gesundheit auswirkt.
find ich jedenfalls schöner als so magere bohnenstangen!^^ (und gesund ist das dann sicher auch nicht!)

aber ist ja "nur" meine meinung!
franconia
Verfasst am: 20.07.2007, 16:28
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 72 Wohnort: zwischen den Welten
Als ob unser Land keine anderen Sorgen hätte...

Und iwie zieh ich eh ständig den Kürzeren, was diverse Beschlüsse und Vorhaben von Politik und Wirtschaft betrifft...

1. Studentin -> Studiengebühren, kein Bafög, kein Geld (Bachelor -> die größte Fehlentscheidung, seit es Hochschulen gibt)

2. Schokosüchtige -> 19% Mwst (großartig)

3. Autofahrerin -> zu den Benzinpreisen brauch ich ja nix weiter zu sagen

4. gelegentl. Zugfahrerin -> Streik... und wenn se mal fahren: Bahnpreise, die zum Himmel schreien...

Jetzt warte ich nur noch auf´s Kaffee- und Alkoholverbot...

Dann werd ich wohl auswandern müssen... Rolling Eyes

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Fehler bei Wikipedia!
Vorheriges Thema anzeigen: Abitur mit 14 Jahren
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.