Autor Nachricht

Foren-bersicht  ~  Interpretationen

Thema: Gott in DD

Post Blue
Verfasst am: 24.05.2009, 02:24
Anmeldedatum: 24.05.2009 Beitrge: 3
Auch wenn es mitten in der Nacht ist und ich furchbar müde bin, komm ich von DD nicht weg und lese seit geraumer Zeit soviel ich kann, um mehr zu verstehen.
Fühle mich aber nunmehr gut eingelesen.
Eines von noch vielen bestehenden Paradoxa für mich im Film ist die Erwähnung von Gott.
Es wird ein paar mal über Gott geredet. Vorallem fällt mir das letzte Gespräch mit Donnies Psychologin ein, indem sie (für mich) völlig aus dem Zusammenhang meint, Donnie sei kein Atheist, sonder Agnostiker...
Was hat Gott für eine Rolle in DD und vorallem warum nennt sie ihn Agnostiker?
Lg
jakesblueyes
Verfasst am: 24.05.2009, 04:58
Anmeldedatum: 27.04.2009 Beitrge: 101
*grinst*
hihi das gleiche thema hab ich vor ein paar wochen aufgeworfen und dabei meinen einstand hier gehabt! toll das einer mit mir drüber reden will...

hier mal der link zu meinem thema
ließ mal und wenn du dann noch reden willst und fagen hast schrieb hier weiter ich freu mich!


http://www.donnie-darko.de/forum/gott-t3148.html
Post Blue
Verfasst am: 24.05.2009, 16:49
Anmeldedatum: 24.05.2009 Beitrge: 3
sehr interessanter beitrag
aber leider ist meine frage dadurch nun nicht beantwortet
ich für meinen teil bin ebenfalls agnostiker, da gott schon per definition nicht falzifizierbar und auch nicht varifizierbar ist, tendiere aber, aus naturalistischen gründen, mehr zum atheismus
ich befürchte wie in dem anderen beitrag schon erwähnt, dass kelly selbst gott für die handlung des films als unwichtig ansieht...(metaphysisches ist sicher vorhanden, aber ich bezweifle, dass es in form von einem gott gemeint ist)
nichts desto trotz ist eine diskusion über gott in dd, meiner meinung nach, recht interessant...
bei dd verschmilzt, so finde ich, wissenschaft mit übernatürlichem
nun was meint ihr?...wird im film gott vorausgesetzt, oder ist das übernatürliche auch ohne gott erklärbar (vergleich => superman ist auch übernatürlich, das ganze hat aber durch seine abstammung von kypta (oder so) seinen sinn...)
jakesblueyes
Verfasst am: 28.05.2009, 10:53
Anmeldedatum: 27.04.2009 Beitrge: 101
jaja ich versteh was du meinst...nunja ich für meinen teil bin protestant also nur mal das du weißt von was ich jetzt ausgehe^^ (einfahc nur info halber)
agfnostiker find ich toll die ziehen wenigstens die möglichkeit in betracht.
also ich kann dazu sagen ich hab mir den film mal mit meinem pfarrer angesehen. er meinte der film will gott tot reden, beziehungsweise als fehlerhaft darstellen. in der hinsicht das er eienen fehler macht mit der turbine und donnie es reparieren muss. praktisch will der film zeigen das gott nicht unfehlbar ist...fü ihn, also das ist die meinung meines pfarrers. nicht meinre! aber allein von dem standpunkt her sieht man schon das gott da rein muss! also ich denke scho ndas er vorrausgesetz wird. denn wie gesagt wenn es wirklich so seil sollte das donnie den fehler gottes wieder gut machen muss dnn begrünne sich darauf seine superkräfte und seine fähigkeiten ("wer sagt das ich keiner bin..." xD)
also allein von dem standpunkt her schon. meiner ist anders. ich sehe es so das kelly irgendwie versucht gott...naja zu veweisen...
allein das grandma death ne nonne war zeigt das schon...und das der lehrer nicht weiter reden darf auch...
soweit erstmal mein senf dazu...
hater
Verfasst am: 31.05.2009, 20:38
Anmeldedatum: 29.04.2009 Beitrge: 39
Ursprünglich sprach Frank, in der ersten Szene in der er vorkommt, über Gott. Der Dialog wurde später aber abgeändert, ich glaube weil Richard Kelly nicht wollte, das Gott so direkt "eingesetzt" wird, dass - wie Du sagtest- Gott nicht vorausgesetzt sein MUSS.

VOICE (cont'd) Anmerk. Voice=Frank
Tonight is very special, Donnie.
DONNIE
What?
VOICE
I've been watching you.
(beat)
Do you believe in God, Donnie?
Donnie doesn't answer. He holds his stomach, taking deep breaths.
VOICE (cont'd)
God loves his children, Donnie. God loves
you.
There... standing on the seventh hole is a six-foot-tall figure
dressed in a grotesque bunny suit.
Donnie stares at the Bunny nervously as a wave of nausea overcomes
him.
BUNNY
My name is Frank.
(beat)
I want you to follow me.
DONNIE
Why?
FRANK
I'm here to save you.
(beat)
The world is coming to an end, Donnie.
______
Ich hoffe das hilft, schau auch mal HIER vorbei, vielleicht findest Du da Antworten...
jakesblueyes
Verfasst am: 31.05.2009, 22:31
Anmeldedatum: 27.04.2009 Beitrge: 101
die szene kannte ich ja noch gar nicht.. .das hilft auf jeden fall weiter..zumindest für mich... der dialog...
und die seite ist auhc nicht schelcht...
danke dafür hater^^
hater
Verfasst am: 31.05.2009, 22:40
Anmeldedatum: 29.04.2009 Beitrge: 39
np Wink
Die Szene existiert quasi auch nicht wirklich, sie wurde nie gedreht. Wenn Du das Skript liest bemerkst Du einige Sachen die zwar geschrieben, nicht aber gedreht, bzw. gelöscht /geändert wurden. Lohnt sich sicher bei offenen Fragen, nicht nur im Zusammenhang mit Gott.
jakesblueyes
Verfasst am: 11.06.2009, 18:42
Anmeldedatum: 27.04.2009 Beitrge: 101
lol okay danke ehrlich
gut merk ich mir mal das ich das skript öfter lesen sollte^^
mmh ja das thema ist schon interessant!
hater
Verfasst am: 20.06.2009, 23:31
Anmeldedatum: 29.04.2009 Beitrge: 39
Definitiv, wenn man das Skript lesen und sich auch sonst umschauen würde bevor man eine Interpretation schreibt, würde diese wohl bei den meisten anders aussehen...
Sollte auch mal meine Sicht der Dinge verfassen, kriegs aber wohl nich hin^^ verwirrend...

Beitrge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Neues Thema erffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.