Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Stuff: Filmmusik, Zitate, Bilder ...

Thema: Deus Ex Machina

RockyHorror
Verfasst am: 17.07.2006, 16:20
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
Ziemlich am Ende des Films sagt Donnie zu dem Typ, der ihn am Boden mit dem Messer bedroht: "Deus Ex Machina" (was man jetzt laut Wikipedia mit sowas wie eingreifen einer Gottheit interpretieren kann). Kurz danach wird Gretchen von Frank überfahren.
Könnte es sein, das Donnie mit Deus Ex Machina Frank gemeint hat? Das Frank eben eine Art eingreifen einer Gottheit ist? Also ich bin mir nicht sicher was Donnie genau damit meint, aber es wäre doch zumindes eine mögliche Erklärung, oder?

Übrigens: Eines der letzten Kapitel von "Watership Down" heißt "Dea Ex Machina" (Dea=Göttin). So genug geklugscheißt!
JaRaDa
Verfasst am: 17.07.2006, 16:21
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1172 Wohnort: Kaltenkirchen
Sagt erdas auch in der Deuitsche Version, kann mich nicht errinnnern... Gruss, JaRaDa
RockyHorror
Verfasst am: 17.07.2006, 16:28
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
ich meine schon, weiß aber jetzt auch nicht genau...
Zanderdan
Verfasst am: 17.07.2006, 17:38
Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 3
"Deus ex machina" muss nicht unbedingt ein göttlicher Eingriff sein. Der Begriff kommt aus der Dramturgie und bezeichnet eine Wendung, die nicht aus den vorhergehend Handlungen hervorgeht. Oft war das wohl tatsächlich eine Gottheit, die diese Wendungen herbei geführt hat und die wurde wenn ich mich recht erinnere an Seilen auf die Bühne gelassen wurde, daher der Ausdruck. Beispiele fallen mir nicht ein. Der Punkt ist, dass man hierin nicht unbedingt ein Eingreifen Gottes sondern auch eine Intervention des Autors darunter verstehen kann. Soz "the miracle of storytelling", sowas sagt Gretchen doch einmal.
senhor dingdong
Verfasst am: 17.07.2006, 19:24
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 47 Wohnort: Guatemala
ich muss mir den film nochmal anschaun, ich weiß nicht genau wo, aber der Begriff wurde vorher auf jeden Fall schonmal erwähnt...

Mir ist nicht ganz klar was die Symbolistik (-> Boondock Saints - yeah) von The Destructors im Film sein soll, da wird ja ein kurzer Abriss gegeben. Bei Watership Down kann man sich schon eher was denken. Mit diesem Fiver, oder wie der heißt, der alle rettet und die Zukunft ahnt etc. - das ist für mich auf jeden Fall eine Verkörperung von DD.. Was meint ihr?
chess
Verfasst am: 17.07.2006, 19:25
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
Wie Zanderdan schon geschrieben hat:
Die Bezeichnung “deus ex machina” bezeichnet einen Kniff im Drama , mit Hilfe dessen der Held aus einer aussichtlosen Lage gerettet wird und zwar von einem - in der Antike mit einem Kran [machina] herabgelassenen - Gott.

Einen ähnlichen Satz gab es mal in dem Film "Brazil" (etwas älter), dort hieß es aber: “Here I am, J.H.! The ghost in the machine.”
Ich weiß leider auch nicht mehr an welcher Stelle er vorkam.
Kr33p1ND3atH
Verfasst am: 18.07.2006, 11:57
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 20 Wohnort: Castrop-Rauxel
Eines der bekanntesten Beispiele für "deus ex machina" ist der Kampf um Troja wie er in der Antike geschildert wird, also das Eingreifen der Götter in den Kampf indem sie für eine Seite Partei ergreifen und somit die Helden der beiden Seiten (Achill und Hektor) unterstützen.
senhor dingdong
Verfasst am: 18.07.2006, 13:56
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 47 Wohnort: Guatemala
also ist doch dieses "deus ex machina" eine göttliche Kraft, der niemand gewachsen ist , sehe ich das richtig?

Könnte doch sein, dass Donnie in diesem Moment Gottes Masterplan oder einen Teil) begreift und daraus folgert, dass jetzt der göttliche Eingriff von Gott kommt, gegen den er nichts ausrichten kann (, dass Frank Gretchen überfährt...)
fb
Verfasst am: 21.07.2006, 12:25
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 2
Das meint der DD-FAQ:

Zitat:
Q. What does Donnie mumble when he has the knife held to his throat?

"Deus ex Machina", followed by "Our Saviour".

Q. What does "Deus Ex Machina" mean?

This is latin

Deus = God
Ex = from the
Machina = Machine

Therefore, God from the Machine.

1. In Greek and Roman drama, a god lowered by stage machinery to resolve a plot or extricate the protagonist from a difficult situation.

2. An unexpected, artificial, or improbable character, device, or event introduced suddenly in a work of fiction or drama to resolve a situation or untangle a plot.

3. A person or event that provides a sudden and unexpected solution to a difficulty.

Reference: American Heritage Dictionary

Note that Deus Ex Machina is also mentioned in one of the deleted scenes related to the classroom discussion about Watership Down.

Q. So why does Donnie say "Deus Ex Machina"?

He's referring to the impending appearance of Frank, who appears like a Deus Ex Machina.

Quelle: http://www.stainlesssteelrat.net/ddfaq.htm


Das mit "Our Saviour" (unser Retter / "Heiland") finde ich noch interessanter.
RockyHorror
Verfasst am: 21.07.2006, 13:37
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 252 Wohnort: RuhrP.O.T.T.
sag ich doch, so in etwa meinte ich es. aber stimmt das mit dem "Unser Retter" is auch sehr interessant, ich mein eigentlich sieht Donnie doch garnicht wer da angefahren kommt, hat er wohl scheinbar eine Vorahnung oder so.
chess
Verfasst am: 21.07.2006, 17:13
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
hab´ gerade folgendes in einem interview mit richard kelly gelesen:
Zitat:
MM: Some critics have compared your sensibilities to David Lynch. Which movie­makers have influenced your work?

RK: Well, the two that I give most credit to would be Terry Gilliam and Peter Weir.

(quelle: www.moviemaker.com)

wie ich schon geschrieben hatte, stammt der satz:“Here I am, J.H.! The ghost in the machine.” aus terry gilliams "brazil".
"deus ex machina" könnte also ein weiteres filmzitat in DD sein.
ob das auch im zusammenhang mit "unser retter" stand weiß ich nicht mehr. hat den film vielleicht noch jemand gesehen?

ansonsten bin ich der meinung, dass donnie weiß wer da angefahren kommt. besonders überrascht ist er ja nicht, als der hase aussteigt...

"unser retter" würde ich so deuten, dass an dieser stelle ausnahmsweise nicht donnie eine aufgabe hat, sondern eben frank.
donnie hat bis dahin eigentlich seine pflicht erfüllt (muss nur noch den hasen killen), jetzt hängt alles an frank, wenn der nicht auftaucht war alles umsonst.
für donnie ist das auftauchen franks eine erleichterung, weil er weiß, dass sich jetzt endgültig alles fügt.
fb
Verfasst am: 21.07.2006, 19:01
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 2
"Deus ex machina / unser Retter" könnte auch bedeuten, dass Donnie die Situation und die Funktion von Frank immer noch nicht ganz durchschaut hat. Für ihn ist Frank ja derjenige, der ihn vor der Turbine gerettet hat. Im ersten Moment glaubt Donnie offenbar, dass Frank auch diesmal gekommen ist, um ihn und Gretchen vor den beiden Bösewichten zu retten.

Wie sehr er sich getäuscht hat, wird ihm erst klar, als dieser Gretchen überfährt.
senhor dingdong
Verfasst am: 24.07.2006, 17:20
Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 47 Wohnort: Guatemala
Idee ist zwar gut, aber ich glaube nicht, dass er sofort weiß, dass da Frank angefahren kommt. Ich meine er erkennt ihn doch erst, als der Unfall bereits geschehen ist und Frank aussteigt.

Was ich auch komisch finde, ist, dass er genau in dem Moment die Pistole dabei hat.
Könnte es sein, dass er schon eine Vorahnung hat? - Weil ich finds ziehmlich ungewöhnlich, dann müsste er sie ja schon lange dabei gehabt haben oder die ganze Zeit mit sich rumschleppen... bei den Amerikanern weiß man ja nie -.-
The Dead Receiver
Verfasst am: 26.07.2006, 17:39
Anmeldedatum: 16.07.2006 Beiträge: 29
Na ja, er hat wahrscheinlich einfach das heranfahrende Auto gemeint, egal wer drin sitzt
karolherbst
Verfasst am: 29.07.2006, 13:38
Anmeldedatum: 29.07.2006 Beiträge: 116 Wohnort: kaltenkirchen
Ich habe mir zwar jetzt nicht alles durchgelesen, aber wenn ihr meinen Beitrag zu Donnie Darko>Why are you wearing that stupid mansuit? ließt wird es vielleicht besser verstehen, also dass diese Deus ex machina, die kraft ist die donnie darko leitet...(ich werde noch darüber nachdenken und diesen Beitrag dann erweitern!)

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.
Vorheriges Thema anzeigen: freie Musik zu Donnie Darko
Seite 1 von 2
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.