Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Interpretationen

Thema: ich glaub ich habs kapiert ;-)

ohyeah
Verfasst am: 20.02.2007, 02:25
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Ich habe diese Welt noch nie so trostlos empfunden wie in den letzten 28 Tagen.
Die Chinesen feiern das Jahr des Schweins und wünschen sich Kinder,
weil die mit besonders viel Glück ausgestattet sein sollen (Glückskinder).
Die Deutschen bekommen bis 2013, 500000 Krippenplätze mehr, damit die Muttis
und Vatis, für deren erforderlichen Unterhalt auch arbeiten gehen können.


Was bleibt von all dem, wenn ich jetzt auf der Stelle tot umfalle
oder wie Donnie, von einer Flugzeugturbine erschlagen werde?

Ich denke in diesem Universum geht alles weiter seinen Gang Rolling Eyes

In 20 oder 30 Jahren leben dann 2 Milliarden glückliche Chinesen mehr auf dieser Erde
... verhungern jeden Tag 100000 Kinder ... Crying or Very sad

Und in Deutschland gibt es 1000000 Grippenplätze zusätzlich, damit auch
jedes chinesische Kind, das dann in Deutschland lebt, einen Kindergartenplatz bekommt.

Helau, alaaf ... wer glaubt, die Fassnacht ginge vom 11.11. bis Aschermittwoch,
dem sage ich heute und an dieser Stelle:

Fasching, ist auf dieser Erde - das ganze Jahr.

365 Tage Frohsinn und Narrenfreiheit ... und alle sind sie glücklich
und zufrieden.

Alle??? - Alle bis auf einen ... Donnie Darko Idea


Wenn er tot ist? - Hört dann dieser ganze Wahnsinn auf?

Wenn ich tot bin? - Geht dann der ganze Wahnsinn weiter?

Das ist die Frage, die Donnie in den Wahnsinn treibt!

Jeder stirbt für sich allein ... ist kein Satz, den Grandma Death ihm ins
Ohr flüstert ...

Jeder stirbt für sich allein ist das was Donnie in diesem Moment
als eine Art Echo von Grandma zurückbekommt.

Sie reflektiert seinen Gedanken und lässt uns so daran teilhaben.

Diese ganze Welt geht unter - und keiner wird es aufhalten können.

Ich sterbe allein ... und ???

Meine armen Mitmenschen ... Kinder, Lebewesen auf dieser Erde.

Wer wird sich jetzt um euch kümmern ????

Tangentenuniversum ... Paralleluniversum ...

Es ist dieser Gedanke, an etwas das es gar nicht gibt, der uns anscheinend
völlig den Blick auf die wesentlichen Dinge vernebelt.

Gedanke??? Der Gedanke an dieses hypothetische das parallel zu unserem
nicht mehr vorhandenen Leben existiert.

Wenn ich tot bin ... dann verschwinden all diese tollen Tangentenuniversen oder Paralleluniversen.

Wenn ich gläubig bin ... dann existiert eines - als sogenannter Himmel oder Paradies weiter.

Daran zu glauben, ist genauso irrsinnig wie die Vorstellung, dass hier etwas
auf der Erde weitergeht - dass sich die Erde weiterdreht.

Das Leben ist eine Illusion ... ein Traum ...

Das Leben ist total real und zu leben ist, einfach nur geil ...

Donnie ist gestorben und wir schauen und diskutieren über etwas,
was uns früher oder später in den Wahnsinn treibt, weil wir irgendwann
kapieren, dass es das alles nicht gibt.

Donnie tot ... Hase kommt ... fragt: "Glaubts Du an Gott, Donnie?"

Film ist aus ... ENDE!

Ich träume von einer anderen Welt ...
Einer Welt in dieser Welt, die nichts mit dem gemein hat
was ich heute als Welt erlebe.

Ein paralleles Universum ... indem es keine Kriege, Nachrichten,
Umweltkatastrophen, verhungernde Kinder, kranke,
alte und dahinsichende ... korrupte, machtgeile, egoistische,
irrsinnige, ...

Diese Welt, ist in jedem von uns vorhanden und ...
was ihr nicht wisst ... jeder - und ich meine wirklich jeder, wird
sich einmal in dieser Welt wiederfinden.

Und das war mein Beitrag ... zum diesjährigen Fasching, den
ich wie jedes Jahr auf meiner einsamen Insel verbringe.

Und Morgen? Morgen ist Mittwoch der 21. Februar 2007 Very Happy Wink


http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID6426704_REF1,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6429666_NAV_REF3,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6430690_TYP6_THE_NAV_REF3_BAB,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6429974_TYP6_THE_NAV_REF3_BAB,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6430460_TYP6_THE_NAV_REF3_BAB,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6428388_NAV_REF2,00.html

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6419644_REF2_NAV_BAB,00.html


Jeden Tag verhungern weltweit 30000 Kinder

Und wen von unseren Politikern, Religionsführern, Managern usw. interessiert das?

Für die scheint das anscheinend auf einem fernen Planeten oder in einem anderen Universum stattzufinden???

Wake Up, ...
JaRaDa
Verfasst am: 20.02.2007, 15:42
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Ganz richtig erkannt, und was soll man nach deiner Meinung dagegen tun?

Probleme aufzuzeigen, ohne eine Lösung parat zu haben nützt ncht viel...
flux
Verfasst am: 03.08.2007, 02:30
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 8
ist jetzt zwar etwas spät für eine Stellungnahme, aber evtl liest du das hier ja doch @ohyeah.. also du willst das die Menschen aufwachen und den grausamen Tatsachen die in unserer Welt nun mal Realität sind ins Gesicht sehen... Warum ignorieren so viele Menschen wohl das "Böse"? Na weil es sie krank machen würde sich intensiv damit zu beschäftigen. Das Leben ist zu kostbar um sich von dem negativen shit runterziehen zu lassen. Klingt vllt egoistisch aber so ist der Mensch nun mal.
Donna Darko
Verfasst am: 03.08.2007, 02:35
Anmeldedatum: 23.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
ist jetzt zwar etwas spät für eine Stellungnahme, aber evtl liest du das hier ja doch @ohyeah


das bezweifle ich mal ... und wenn ers liest, dann antwortet er sicher nicht Rolling Eyes Wink


Zitat:
Warum ignorieren so viele Menschen wohl das "Böse"?


weil es "das böse" nicht gibt!
es gibt nur menschen, meinungen, etc., die für oder gegen dich sind!
DarCo
Verfasst am: 03.08.2007, 02:52
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 10
Ihr habt wohl alle...

"Gretchen Ross: And what if you could go back in time and take all those hours of pain and darkness and replace them with something better?

Donnie Darko: Like images, or what?

Gretchen Ross: Yeah, like a Hawaiian sunset, or the Grand Canyon. Just things that remind you of how beautiful the world…"...

"Gretchen Ross: I just want it to be… at a time when it…

Donnie Darko: When what?

Gretchen Ross: When it reminds me just…

Donnie Darko: When it reminds you how beautiful the world can be?"

Die Liebe vergessen; die schönen dinge im leben, die im film wohl eine wichtige rolle spieln :) ...
flux
Verfasst am: 03.08.2007, 04:44
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 8
jo, kommt vor dass man die Liebe vergisst. Deshalb sieht man sich ja auch gerne solche Filme an, um sich an diese besagte Liebe zu erinnern. Und @Donna: dann nenne ich "das Böse" halt in "Geschehnisse die einem negative Gefühle bereiten" um.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Meine Persönlcihe Interpretation
Vorheriges Thema anzeigen: Interpretation P.O.T.T. und Zeitschleife
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.