Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Stuff: Filmmusik, Zitate, Bilder ...

Thema: Auge mit Totenkopf runterladen???

ohyeah
Verfasst am: 18.07.2006, 19:21
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
benni
» 22.06.06 16:34 «

--------------------------------------------------------------------------------

hallo leute. schon langer her als ich die seite besucht hab! woher bekomme ich nochmal das bild mit dem totenkopf im auge was donnie in seinem zimmer hängen hat. wär super wenn ihr mir schnell bescheid gebt, nehmen in der schule grad das thema sterben und tod durch. sollen bis nächste woche ein symbol des todes finden und ich dachte das würde gut passen....
also schonmal danke im vorraus!
gruß benni



JaRaDa
» 22.06.06 18:56 «

--------------------------------------------------------------------------------

Da:
http://www.allposters.de/Frame.asp?CID=952DA61DF5704A22A79662C63D2B6DB3&APnum=96946&FID=&IID=
Ich habs aucgh schon!

Tipp: Meld dich erst an, und warte auf eine "Aktions-Email". Da kannste bis zu 25 % sparn...



ohyeah
» 22.06.06 19:40 «

--------------------------------------------------------------------------------



The B/W poster in Donnie's room (an eye reflecting a skull) is a reproduction of an etching by the artist M.C. Escher.



Keep smiling,
ohyeah



raphael
» 24.06.06 13:42 «

--------------------------------------------------------------------------------

wer hängt sich sowas nur auf? ist ja schrecklich



chess
» 24.06.06 15:34 «

--------------------------------------------------------------------------------

das ist nicht schrecklich, das ist kunst.



raphael
» 24.06.06 20:02 «

--------------------------------------------------------------------------------

und das schließt sich aus meinst du?



ohyeah
» 25.06.06 02:27 « oh_1964@arcor.de

--------------------------------------------------------------------------------

... schau mir gaaanz tief in die Augen ...
Und was siehst Du jetzt? - "Dich" oder "Dein Bild" !?

Der "Witz" an dem Bild ist, dass es etwas beschreibt, was
wirklich sehr wenig mit Kunst zu tun hat ... ???

Versucht nicht jeder Künstler z.B. Maler oder Fotograf
den Augenblick für uns festzuhalten?

Für mich ist es die Erkenntnis schlechthin, für die ich sehr
viele Jahre gebraucht habe, bis ich sie mir "verinnerlicht" habe.

Der "Augenblick" ist im Moment des betrachtens schon wieder Vergangenheit oder man könnte auch sagen,
er ist tot.

Was uns der Künstler (M. C. Escher, http://de.wikipedia.org/wiki/M.C._Escher) damit sagen wollte ... ?

Jedes Bild das wir uns ansehen, ist im Grunde genommen eine optische Täuschung!

Und wenn einer sagt, er lebt im Augenblick, dann ist das genauso illusorisch, wie wenn man in der Vergangenheit oder Zukunft leben wollte.

Es gibt keine Zeit ...

Die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sind ein Versuch, etwas zu beschreiben, was im Grunde nicht
existiert. So ist alles was man wahrnimmt, wenn man es einmal vom richtigigen Standpunkt aus betrachten würde - "tot".

Dieses Bild hängt zwar noch nicht bei mit an der Wand
... ich benutze es aber seit ein paar Tagen als Bildschirmhintergrund und finde es einfach nur klasse.

Keep smiling,
ohyeah

thx 2 benni b/c mir wäre das "Detail" im Film gar nicht aufgefallen

Falls es da im Film noch mehr so versteckte Kostbarkeiten gibt ... ich bin für jeden Hinweis sehr dankbar!





chess
» 25.06.06 14:03 «

--------------------------------------------------------------------------------

@ raphael
sobald ein werk für dich schrecklich (oder schön, etc.) ist, ist es kunst. ist aber das werk für dich nichts, dann ist die kunst schrecklich.
"schrecklich" kann also für ein werk niemals eine wertung darstellen.



raphael
» 25.06.06 14:28 «

--------------------------------------------------------------------------------

omg nein
kunst ist keine wertung, weils eine kategerie ist die den grad der menschlichen un/ordnung in einem objekt beschreibt

schrecklich ist eine wertung, weils die essenz meines empfinden ist, ästhetik und inhalt
es sieht einfach nicht schön aus, ich hab nix übrig für diese morbide totenkopf sache



chess
» 25.06.06 15:19 «

--------------------------------------------------------------------------------

Mir ist schon klar, dass "kunst" keine Wertung ist.
Der Satz "Das ist nicht schrecklich, das ist Kunst." sollte nur meine Meinung ausdrücken, dass es keine "schrecklichen"-> schlechten Werke gibt, solange du so durch sie empfindest.
Es ist egal, ob du ein Werk schlecht oder gut findest.
Ein "gutes" Werk muss nicht gleichzeitig zur Folge haben, dass du es toll findest, auch das Gegenteil kann der Fall sein.
Sobald du es auch nur irgendwie subjektiv beurteilst und dich fragen kannst warum, ist es gut, es sei denn, es ist schlecht gemacht, was man bei Escher eigentlich nicht sagen kann.
Nicht das Bild (etc.) allein ist das Kunstwerk, sondern immer auch der Betrachter.
Das kann man auch auf Clockwork Orange beziehen:
Wenn du sagst "der hat mich genervt" oder "ekelhaft", dann war er gut! (mal thread-übergreifend)

Wir können uns auch darauf einigen, dass dich das Bild "persönlich nicht anspricht"!?




raphael
» 25.06.06 15:22 «

--------------------------------------------------------------------------------

ja, es gibt kunst die unangenehm sein will
bei clockwork orange und dem escher bild mag das der fall sein
trotzdem kann man immernoch ne wertung abgeben
zb fand ich dogville auch sehr unangenehm zu gucken, aber auf ne gute art, weil der film genau auf die art schrecklich sein wollte wie er war

das trifft auf CWO und das escher bild nicht zu, sind einfach nur schlecht-schlecht
karolherbst
Verfasst am: 08.08.2006, 12:02
Anmeldedatum: 29.07.2006 Beiträge: 116 Wohnort: kaltenkirchen
wer das dich runterläd ist ziemlich komisch drauf, weil er das dann net ausdrucken kann oder wenn doch, dass sehr klein oder mit scheiß qualität.
JaRaDa
Verfasst am: 08.08.2006, 12:17
Moderator Anmeldedatum: 14.07.2006 Beiträge: 1173 Wohnort: Kaltenkirchen
Als Hintergrund Bild taugt das nochimer sehr gut, und warum sollte das nicht ausdruckbar sein? Gruss, JaRaDa

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Lied auf der Party?
Vorheriges Thema anzeigen: lieblingsszene
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.