Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Andere Filme von dem Kaliber

Thema: Demnächst im Kino - Sammelthread

chess
Verfasst am: 16.06.2009, 14:27
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
Gloimann hat Folgendes geschrieben:
DISTRICT 9

Wenn etwas so aufgezogen wird, ist die Enttäuschung hinterher umso größer Wink
Ne, sieht schon ganz anständig aus. Der Kurzfilm überzeugt schon mal.
(Hoffentlich kein zweiter "Cloverfield", da hätte man auch was tolles draus machen können.)
Oh Dae-Su
Verfasst am: 11.07.2009, 18:37
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Kritik von Moon:
http://www.filmstarts.de/kritiken/100491-Moon.html

Zitat:
Besondere Anerkennung verdient sich auch der Score von Aronofsky-Stammkomponist Clint Mansell (The Wrestler, The Fountain), der vom treibenden Titelthema bis zum konstanten, sonoren Hintergrundrauschen seinen Teil zur erstklassigen Atmosphäre beiträgt und sich neben den weit bekannten Requiem For A Dream Kompositionen zu Mansells besten Arbeiten zählen darf.


Allein deswegen werd ich mir den Film anschaun, die Scores von Pi, Requiem und Fountain sind echt wahnsinnig geil!
ohyeah
Verfasst am: 11.07.2009, 20:48
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
http://www.youtube.com/watch?v=pIexG8179K8

Viel Spaß Wink
chess
Verfasst am: 12.07.2009, 19:19
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
@ Oh Dae-Su:
Hört sich ja gut an *auf-den-film-freu* Very Happy

@ ohyeah:
(Den Trailer hatte Gloimann doch schon gepostet.)
Sieht auch sehr gut aus! *weiter-auf-den-film-freu*^^
Oh Dae-Su
Verfasst am: 14.09.2009, 23:10
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Zombieland
http://www.youtube.com/watch?v=5BF37o3GdEA

ich freu mich drauf
chess
Verfasst am: 21.09.2009, 16:55
Moderator Anmeldedatum: 15.07.2006 Beiträge: 507
Könnte gut sein Very Happy
Der Trailer wirkt aber ein wenig "angestrengt witzig".
Oh Dae-Su
Verfasst am: 09.11.2009, 14:11
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
Donnie Darko Reloaded???
Zitat:
In "Source Code" geht es um einen Soldaten, der im Körper eines Berufspendlers aufwacht und dazu gezwungen ist, einen Bombenanschlag auf einen Zug sooft zu durchleben, bis er rausfinden kann, wer dafür verantwortlich ist.
Momentan befindet sich Jake Gyllenhaal ("Donnie Darko", "Jarhead", "Brokeback Mountain") in Verhandlungen für die Hauptrolle von "Source Code".

http://www.filmstarts.de/nachrichten/142669-Source-Code--Neuer-Sci-Fi-Thriller-vom-%22Moon%22-Regisseur.html
ohyeah
Verfasst am: 12.11.2009, 00:16
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen


Quelle




http://www.jonasgrosch.de/

Der deutsche R. Kelly ?! Very Happy
ohyeah
Verfasst am: 26.11.2009, 19:54
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Wo ... sein anderes Ich tötet Idee

"Die Tür" aka "Cellar door" Wink

Zitat:
Was wäre, wenn man die Zeit zurückdrehen könnte? Mads Mikkelsen gelingt dies in "Die Tür", indem er durch eben jene geht. So gelangt er in eine fünf Jahre zurückliegende Parallelwelt, rettet seine Tochter, bekommt eine zweite Chance mit der Ehefrau (Jessica Schwarz) und trifft sein jüngeres Alter Ego. Das hat fatale Folgen.

Quelle



@Oh Dae-Su: Mads Mikkelsen ... der dänische "Donnie Darko"?

DIE TÜR - Trailer

... läuft seit heute im Kino.
Oh Dae-Su
Verfasst am: 26.11.2009, 20:54
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
schon gesehn?
also ich find mads mikkelsen ist ein echt guter schauspieler aber wenn ich schon den namen jessica schwartz höre weis ich nicht so recht was ich davon halten soll, deutschen filmen steh ich eh kritisch gegenüber
ohyeah
Verfasst am: 27.11.2009, 22:55
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
was alles fällt ...


Mir sind gestern zwei 1 TB USB-Festplatten vom PC auf den Boden geflogen.

5 Jahre (Internet) ... über den Jordan

Ich wünsch mir gerade auch so ne TÜr
... um damit zwei Tage in die Vergangenheit reisen zu können Sad

... hatte gerade die Bambi-Verleihung (Helmut Kohl) geguckt, da fallen meine beiden "Lieblinge" einfach vom PC traurig

Was ich damit sagen möchte?

Leute haltet euch ne (Hinter)Tür (Backup) offen - bevor es zu spät ist.


Die Tür 5/10

Die Handlung - ähnlich obstrus wie bei DD
Oh Dae-Su
Verfasst am: 28.11.2009, 17:23
Anmeldedatum: 19.08.2006 Beiträge: 716
die daten kannst du aber retten falls es wirklich wichtig ist, wenn dann ist bestimmt nur der lesearm im inneren kaputt aber die daten sollten ja noch drauf sein, gibt leute die dass dir retten können

@die tür
naja weis nich, wenn ich ihn mal durch zufall seh aber im moment reizt der mich nicht

dafür bin ich voll heiß auf paranomal activity!!!
blair witch project ist immernoch einer meiner alltimefavourits, bei den ganzen guten kritiken muss ja was an paranormal.. drann sein
FireEye
Verfasst am: 28.11.2009, 17:45
Anmeldedatum: 27.11.2009 Beiträge: 34
@Oh Dae-Su:
Also Donnie Darko ist wirklich der beste Film, den ich bis jetzt gesehen habe... kannst du da noch ähnliche gute vorstellen?! Very Happy Rolling Eyes
Die Tür behalte ich mal im Hinterkopf! D. Darko werde ich auch mal ansehen, obwohl viele sagen, dass der nicht gut ist... Freue mich schon auf den Soundtrack + Score von DD. Am besten gefallen mir die Songs
Joy Division: Love Will Tear Us Apart
und
The Church: Under The Milky Way!

Tja, ansonsten kann ich nur noch weitere Klassiker vorstellen, die ich außerdem klasse fand:
- Das Omen (nicht die Neuverfilmung! Wink )
- Psycho (I-IV), bes. der II hat mir gut gefallen.
ohyeah
Verfasst am: 28.11.2009, 17:59
Anmeldedatum: 17.07.2006 Beiträge: 1901 Wohnort: Bankenhausen
Datenrettung ... wenn ich mal im Lotto gewinne oder 1000 Euro übrig habe.

Zitat (Die Tür): Wenn man da einmal durchgegangen ist, dann gibt's keinen Weg zurück.

Zu dem Film wird's bestimmt noch einige interessante Kommentare geben.

FireEye hat Folgendes geschrieben:
@Oh Dae-Su:
Also Donnie Darko ist wirklich der beste Film, den ich bis jetzt gesehen habe... kannst du da noch ähnliche gute vorstellen?! Very Happy Rolling Eyes
Die Tür behalte ich mal im Hinterkopf! D. Darko werde ich auch mal ansehen, obwohl viele sagen, dass der nicht gut ist...


@FireEye: http://www.donnie-darko.de/forum/andere-filme-von-dem-kaliber-f14.html Idee

D.Darko = S.Darko? Oder habe ich da vllt. etwas verpasst ???

Just Joking!

Zitat:
Ich habe den Film gestern als Sneak Preview gesehen, d.h. wir wussten nicht, welcher Film gezeigt wird. Es war "Die Tür", von dem ich vorher noch nichts gehört hatte. Der Film traf uns völlig unvorbereitet und hat uns die ganze Zeit nicht losgelassen. Sehr spannend, sehr mysteriös und regt sehr zum Nachdenken an. Auch heute noch geistert "Die Tür" noch in meinem Kopf herum. Wir finden, dieser Film ist äußerst empfehlenswert!!


Für mich ist der ganze Film ein misslungenes "Paradoxon" Teufel

Erinnert mich irgendwie an "Zurück in die Zukunft" nur das hier kapitale Fehler begangen worden sind.
FireEye
Verfasst am: 28.11.2009, 18:31
Anmeldedatum: 27.11.2009 Beiträge: 34
Very Happy ohyeah! Wink
Ich wollte eigentlich von Oh Dae-Su einen Tipp bekommen bezüglich seiner Empfehlungen... und ja, ich wusste, dass ein entsprechender Thread diesbezüglich eröffnet wurde. Wink

Zum Zweiten:
Autsch Ich habe mich schon wieder verschrieben!! Autsch Nun kannst du anfangen Buch über meine Fehler zu schreiben: Wink
1. Fehler: Schafwandler;
2. Fehler: D. Darko.
Oder hast du schon damit angefangen? Wink
Natürlich meinte ich S. Darko. Buchstabe S und D sind auf der Tastatur ziemlich nah beieinander!

Bis dann!
FireEye

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Donnie Darko 2 (S. Darko)
Vorheriges Thema anzeigen: Lola rennt
Seite 2 von 3
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.