Autor Nachricht

Foren-Übersicht  ~  Allgemeines Verständnis / FAQ

Thema: Bitte erkläre mir jemand folgendes :

Philip
Verfasst am: 03.08.2007, 16:22
Gast
was ich nicht vertsehe:
Wenn Frank, Donnie am Anfang vor der Turbine rettet,aber er am Ende nochmal durch diesselbe Turbine stirbt...was hat das dann gebracht ihn zu retten, oder hätte sich dieses TU so oder so geöffnet?
Denn am Ende schlägt doch diese Turbine trotzdem nochmal ein und öffnet sich dann das TU nicht grad nochmal??..

1.Wenn sich also durch die Turbine das TU öffnet ... warum sollte es sich nicht öffnen wenn die Turbine auf Donnie fällt ?

2.Wenn es dennoch so ist das es sich nicht öffnet weil sie auf Donnie fällt , wo liegt dann der Sinn im gesamten Film ?(Donnie wird gerettet um sich im Endeffekt in die Selbe Situation zu begeben und zu sterben)

Und was mir auch noch Kopfzerbrechen bereitet ist (jetzt unabhängig vom anderen)
3.Wie hat Donnie das gemacht mit dem Zeitzurückspulen sodass er wieder in seinem Bett liegt und auf die Turbine wartet ?????
Ich mein was hat es damit zu tun das er Frank , welcher ja in dem Moment nichts weiter ist als ein normaler Jugendlicher im Hasenkostüm , erschießt ?
Was sollte das bezwecken das er ihn erschießt ? Das Gretchen stirbt ? Diese Kette der Ereignisse was haben sie tatsächlich bezweckt ? wieso stürtzt das Flugzeug nicht ab sondern nur die Turbine wenn sie doch von einem normalen Flugzeug stammt ?

Wer mir das alles erklären kann dem Spreche ich meinen herzlichsten Dank aus ^^ , ich mag den Film wirklich sehr gern aber ich komm da echt nicht mit , hab ihn gestern um 3 uhr Morgens in der Wiederholung das erste mal gesehen .

Edit : Und im Endeffekt hat doch jemand die Story erfunden und geschrieben , nämlich der Drehbuchautor und Reggisseur ..... Und eben dieser muss sich dabei etwas festes gedacht haben um diese Geschichte aufzuschreiben und seine Interpretation muss demnach die vorhergesehene sein . Und das ist die die hier vom Forenuser "DOnnie Darko" sehr gut erläutert wird auf seine eigene Art und Weise . Wahrscheinlich ergaben sich dann zufälliger weise doch noch mehr Möglichkeiten in diesem verworrenen Meisterstück die Story zu interpretieren die der Autor nicht vorhergesehen hatte ^^......
Donna Darko
Verfasst am: 03.08.2007, 16:31
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
Denn am Ende schlägt doch diese Turbine trotzdem nochmal ein und öffnet sich dann das TU nicht grad nochmal??..


nein! zum einen ist das TU ein zufalsskontrukt und zum anderen ist donnie ja der lebende empfänger, d.h. er ist mit dem TU "verbunden". ist er tot, dann exiestiert auch das TU nicht mehr.

Zitat:
2.Wenn es dennoch so ist das es sich nicht öffnet weil sie auf Donnie fällt , wo liegt dann der Sinn im gesamten Film ?(Donnie wird gerettet um sich im Endeffekt in die Selbe Situation zu begeben und zu sterben)


donnie "muss" sterben, da die turbine sonst keine "daseinsberechtigung" hätte (das gleiche gilt übrigens für frank).
würde donnie nicht sterben, würde sich ja alles immer wiederholen!

Zitat:
3.Wie hat Donnie das gemacht mit dem Zeitzurückspulen sodass er wieder in seinem Bett liegt und auf die Turbine wartet ?????


donnie beeinflusst die aktion nicht. das TU schließt sich automatisch, genau nach der zeit, die frank ihm prophezeit hat.
des weiteren ist das TU sehr ein sehr instabiles kontrukt, was sich nur einige wochen aufrecht erhalten kann!

Zitat:
Ich mein was hat es damit zu tun das er Frank , welcher ja in dem Moment nichts weiter ist als ein normaler Jugendlicher im Hasenkostüm , erschießt ?
Was sollte das bezwecken das er ihn erschießt ? Das Gretchen stirbt ? Diese Kette der Ereignisse was haben sie tatsächlich bezweckt ? wieso stürtzt das Flugzeug nicht ab sondern nur die Turbine wenn sie doch von einem normalen Flugzeug stammt ?


wie in der p.o.t.t. zu lesen, muss donnie die welte retten.
das flugzeug stürzt nicht ab, da ja die zeit in dem moment zurückgedreht wird, in dem es eigentlich abstürzen sollte.
Gast
Verfasst am: 03.08.2007, 16:43
"nein! zum einen ist das TU ein zufalsskontrukt und zum anderen ist donnie ja der lebende empfänger, d.h. er ist mit dem TU "verbunden". ist er tot, dann exiestiert auch das TU nicht mehr."

Eben das hatte ich gemeint ^^ wieso dann Donnie erst retten damit er im endeffekt wieder sterben kann ? Wieso stirbt er nicht gleich sodass garkein TU zustande kommt was dann erst wieder geschlossen werden muss ?


Und wenn die Zeit just in diesem Moment zurück gedreht wird , wieso verschwindet das Flugzeug dann und wieso fällt die Turbine trotzdem runter ?


Und nochmal zur letzten Frage :
Donnie soll die Welt retten , aber was bringt es das er den Hasen erschießt und das alles was bringt das ? Wie rettet er damit die Welt wo ist da der Zusammenhang ?
Donna Darko
Verfasst am: 03.08.2007, 23:18
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
@gast: dein letzer beitrag wurde von mir gelöscht, da er nicht zum thema beitrug und einfach sinnlos war. sowas in zukunft bitte unterlassen! danke!

Zitat:
wieso dann Donnie erst retten damit er im endeffekt wieder sterben kann ? Wieso stirbt er nicht gleich sodass garkein TU zustande kommt was dann erst wieder geschlossen werden muss ?


würde donnie die erste "runde" nicht überleben, gäbe die existenz der turbine und auch die von frank keinen sinn!

Zitat:
Und wenn die Zeit just in diesem Moment zurück gedreht wird , wieso verschwindet das Flugzeug dann und wieso fällt die Turbine trotzdem runter ?



weil sie abreißt und ins wurmloch fällt!

Zitat:
Donnie soll die Welt retten , aber was bringt es das er den Hasen erschießt und das alles was bringt das ? Wie rettet er damit die Welt wo ist da der Zusammenhang ?


er ist damit in der lage, das TU wieder zu schließen. somit geht die welt nicht unter!
Philip
Verfasst am: 03.08.2007, 23:35
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 25
Ok das mit der Turbine hat sich geklärt , aber der Rest immer noch nich .

Ich mein klar ergibt Frank dann keinen Sinn , da er nicht gebraucht wird weil sich garkein PU öffnet !

Und die Turbine ergibt keinen Sinn , sie fählt einfach runter :P

Und klar is mir auch das Donnie mit Hilfe der Ereignisse das PU schließen kann , nur wo ist der direkte zusammenhang ? Warum muss er einen töten und dann schließt sich ein PU ?:S
Das war gemeint . Man sollte meinen er baut ne Maschine oder sowas aber wo ist der Zusammenhang das er durch den Tot von Frank das PU schließt ?
Donna Darko
Verfasst am: 03.08.2007, 23:38
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
Und die Turbine ergibt keinen Sinn , sie fählt einfach runter :P


sie kommt, genau wie frank, aus der zukunft. es ist die turbine, die hinterher von flugzeug abfällt, in dem rose und samantha sitzen!
Philip
Verfasst am: 03.08.2007, 23:39
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 25
ja das war jetzt lediglich auf deine antwort bezogen das die Turbine keinen sinn macht wenn er beim ersten mal drauf geht .
Donna Darko
Verfasst am: 03.08.2007, 23:41
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
Zitat:
ja das war jetzt lediglich auf deine antwort bezogen das die Turbine keinen sinn macht wenn er beim ersten mal drauf geht .


ja!

ich versteh nicht, was du nicht verstehst!^^
Philip
Verfasst am: 03.08.2007, 23:52
Anmeldedatum: 03.08.2007 Beiträge: 25
jo ich glaub auch ^^ Very Happy

Also pass auf :

Zwei Sachen .

1.Ich verstehe den ganzen Film und auch wie er gemeint ist .
Aber , ich verstehe nicht wie der Autor sich das gedacht hat , also warum er die Geschichte so erfand das Donnie Frank töten muss und diese ganzen Ereignisse passieren müssen damit er das PU schließen kann .
Ich weiß immernoch nich wie direkt Donnie das PU denn jetzt geschlossen hat . Was mich sehr verwundert ist einfach das der tot von einem Menschen (Frank) anscheinend den Weltuntergang verhindert hat :S . Verstehst du was ich meine ? Wo ist der direkte zusammenhang ? Bei einem Lichtschalter , schalt ich "An" und das licht geht an . Der Zusammenhang ist Schalter -> aktiviert Stromkreis -> Licht geht an ..... wo ist der Zusammenhang zwischen "Ereignisskette bis Frank stirbt --> ??? --> Paraleluniversum schließt sich --> Welt gerettet .

Puh ^^ so und jetzt zum zweiten :
Donnie wird vor der Turbine gerettet . Er muss aber am Schluss durch eben diese sterben . Wenn er durch diese Turbine die vom Himmel fählt sterben muss damit alles gut wird . Warum wird er dann gerettet , muss das ganze erleben um dann wieder mit seinem tot durch eben die selbe Turbine die Welt zu retten ? Wieso wird er gerettet vor der Turbine wenn er durch diese draufgehen muss damit alles gut wird was er ja dann auch tut , nur eben macht das den ganzen Film sinnlos bis auf die ersten 5 min bis die Turbine ins Haus kracht ^^ , ich hoffe du verstehst jetzt was ich mein
Donna Darko
Verfasst am: 04.08.2007, 00:10
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
ok, zuerst zum zweiten, dass ist einfacher:

Zitat:
Warum wird er dann gerettet , muss das ganze erleben um dann wieder mit seinem tot durch eben die selbe Turbine die Welt zu retten ?


würde er nicht gerettet werden, dann wäre das ein paradoxon, da die turbine ja gar nicht existieren würde!

er könnte beim ersten durchgang gar nicht erschlagen werden, da es sonst keine turbine geben würde, weil er diese ja später nict zurückschicken könne, wenn er vorher stirbt!

Zitat:
Ich weiß immernoch nich wie direkt Donnie das PU denn jetzt geschlossen hat


es schließt sich automatisch, nachdem das von frank gestellte ultimatum abgelaufen ist!

Zitat:
KAPITEL 1

Das Tangentenuniversum

Das primäre Universum ist mit großen Gefahren beladen. Krieg,
Seuchen, Hungersnot und Naturkatastrophen sind alltäglich.
Der Tod kommt zu uns allen.

Der lebende Empfänger

Der lebende Empfänger wurde auserwählt, dem Artefakt die
Position für seine Rückreise in das Hauptuniversum zu weisen.

Niemand weiß, wie und weshalb ein Empfänger gewählt wird.



Sollte die Falle erfolgreich gewesen sein, bleibt dem lebenden
Empfänger nichts übrig, als seine Kräfte der vierten Dimension zu
nutzen, um das Artefakt zurück in die Zeit in das Primäruniversum
zu senden, bevor das schwarze Loch in sich selbst
zusammenbricht.



kann mir mal bitte einer helfen, ihm das zu erklren, ich bin doch nicht die einzige, die sich mit diesem film auskennt!
wo sind ale, wenn man sie braucht! Rolling Eyes Crying or Very sad


Zuletzt bearbeitet von Donna Darko am 04.08.2007, 00:13, insgesamt einmal bearbeitet
Gast
Verfasst am: 04.08.2007, 00:13
Zum ersten :
Ja aber selbst dann . Warum muss er dann sterben warum rettet er sich dann nicht beim zweiten mal selbst indem er ausm zimmer geht ?



Zum zweiten :
Hm ja das hab ich auch schon gelesen aber wenn es sich automatisch schließt warum muss dann frank sterben ? Also warum dann nicht einfach warten , welche afugabe hab Donnie dann noch ^^


P.S ich weiß ich bin hoffnungslos Very Happy egal musst mir jetzt nicht nochmal erklären kann ja jemand anderes machen oder ich werd irgendwann selbst drauf kommen ^^
Donna Darko
Verfasst am: 04.08.2007, 00:15
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
weil
a) frank dann nicht zum manipulierten toten wird, und das muss er ja, da er sonst donnie die befehle gar nicht geben könnte

b) das ultimatum abläuft und sonst alles in sich zusmmenbrechen würde = donnie rettet die welt!
Donna Darko
Verfasst am: 04.08.2007, 00:18
Anmeldedatum: 22.03.2007 Beiträge: 888
sorry fürn doppelpost!

Zitat:
Ja aber selbst dann . Warum muss er dann sterben warum rettet er sich dann nicht beim zweiten mal selbst indem er ausm zimmer geht ?



weil ers entweder nicht weiß, dass er erschlagen wird, oder sich mit absicht erschlagen lässt, weil sonst alles wieder von vorne losgehen würde und er die welt nicht grettet hätte!

franks tod hat nichts mit der rettung zu tun. nur donnies tod! er ist der LE, nicht aber frank!
Gast
Verfasst am: 04.08.2007, 00:30
Jetzt hats Bing gemacht ^^
The Boy who saw a rabbit
Verfasst am: 05.08.2007, 16:03
Anmeldedatum: 05.08.2007 Beiträge: 29 Wohnort: Sachsen- Anhalt
Yep, und täglich grüßt das Murmeltier^^

Genauso ist es, man sieht doch das er weiß, dass die Turbine bald in sein Haus kracht, er lacht erst wie ein wahnsinniger (kein Wunder, er weiß, dass er gleich stirbt) und will dann nur noch einschlafen, damit er es nicht mehr spürt.
Würde er wie zu Beginn aus dem Haus gehn, würden die selben 28 tage, 6 Stunden usw. nochmal ablaufen und Donnie würde wieder das ganze Zeug machen (Wasserrohrbruch usw.) und außerdem müsste er Gretchen das 2te mal tot sehn...

Und noch ne kleine Frage: Als Donnie wieder am Anfang, am 2.Okt. in seinem Zimmer is wird er nicht von Frank rausgelockt(am Ende sieht man ja wie Frank zur selben Zeit in Seinem Zimmer Hockt - als ganz "Normaler" Jugendlicher!)

Ist Frank nur deshalb nicht erschienen, weil Donnie das nicht wollte oder wusste der Frank, dass er auch im TU war?




P.S.: Habt ihr auch die Directors Cut Version gesehn? Ich find das Zusatzmaterial nich schlecht. Hab sie gleich geholt, nachdem ich den Film bei VOX gesehn hab^^
Schade, dass ich erst seit kurzem weiß, dass der Film existiert...

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Nächstes Thema anzeigen: Bildsequenz "Halle in den Wolken"?
Vorheriges Thema anzeigen: Gruppenfoto ohne chess ;-)
Seite 1 von 5
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen

Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.